HANDBALL

Mit Platz drei absolut zufrieden

Warum die Königsberger mit ihrem ersten Auftritt nach der Sommerpause gut leben können.
Handball TVK
Auf Platz drei beendete der TV Königsberg ein Vorbereitungsturnier der HSG Mainfranken. Obwohl man ohne einige Stammspieler anreiste, zeigte die Mannschaft gegen drei Bezirksoberliga- und eine Bezirksliga-Mannschaft, dass sie in der kommenden Saison besser abschneiden will als zuletzt. Im Auftaktspiel ging es direkt gegen den Gastgeber. Der TVK startete hochmotiviert in das 30-minütige Spiel und konnte zwischendurch sogar mit vier Treffern in Führung gehen. Die HSG Mainfranken, sichtlich unzufrieden mit sich selbst, steigerte sich allerdings und glich zum Ende hin zum 13:13 aus. Das zweite Spiel gegen die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen