KEGELN

Aufsteiger Obertheres fühlt sich richtig wohl

Kegeln (ös)

In der Bezirksoberliga rettete Haßfurt die einzigen Punkte für die Kegler aus dem KV mit einem einzigen Holz. In der Bezirksliga A Nord/Ost setzt Obertheres ein Ausrufezeichen. Das beste Mannschafts- und Einzelergebnis wurde aus Neubrunn gemeldet.

Bezirksoberliga Männer Ufr.

 

Bavaria Karlstadt II – Scharfes Eck Röthlein 2:6  
Dreieck Schweinfurt – DJK Kirchaich 6:2  
Germania Marktbreit – TSV Hollstadt 6:2  
SKK Haßfurt – ESV Schweinfurt II 5:3  
SG Dittelbrunn – Alle Neun Sand 7:1  

 

 

1. (1.) Scharfes Eck Röthlein 3 21 6 : 0  
2. (3.) Germania Marktbreit 2 11 4 : 0  
3. (4.) Dreieck Schweinfurt 3 15 4 : 2  
4. (7.) SG Dittelbrunn 2 11 3 : 1  
5. (2.) Alle Neun Sand 3 11 3 : 3  
6. (9.) SKK Haßfurt 3 9 3 : 3  
7. (5.) ESV Schweinfurt II 3 11 2 : 4  
8. (5.) Bavaria Karlstadt II 3 10 2 : 4  
9. (8.) TSV Hollstadt 3 8 1 : 5  
10. (10.) DJK Kirchaich 3 5 0 : 6  

 

SG Dittelbrunn – Alle Neun Sand 7:1. Sand erhielt trotz der hervorragenden Einzelleistung von Sven Haderlein (587) eine deutliche Abfuhr in Dittelbrunn. Das Starterpaar blieb ohne Chancen, im Mittelabschnitt flammte noch einmal Hoffnung auf, doch war letztlich nichts zu holen.

Marco Einbecker – Timo Klauer 3:1 (555: 526), Richard Zeitz – Robert Neundörfer 2,5:1,5 (532:517), Sebastian Achatz – Sven Haderlein 0:4 (547:587), Sebastian Waldhäuser – Manuel Hörmann 3:1 (573: 552), Fabian Kügel – Jürgen Hörlin 4:0 (562:527), Sebastian Limpert – Gerhard Haupt 4:0 (583:534), Gesamt: 7:1 (3352: 3243).

SKK Haßfurt – ESV Schweinfurt II 5:3. Dem SKK Haßfurt genügte ein einziges Holz, um sich zwei wichtige Punkte zu sichern. Sieggarant war abermals die klasse Leistung von Michael Hunger (559). Holz. Das Schlussduo profitierte von der schwachen Leistung des Ex-Bundesligaspielers Andreas Willacker.

Sebastian Giebfried – Erwin Löwenstein 1:3 (480:539), Matin Finger – Frank Geyer 2,5:1,5 (542:522), Michael Hunger – Lucas Willacker 3:1 (559:504), Sebastian Wolf – Rüdiger Stephan 0:4 (494:535), Heiko Schneider – Tobias Trinklein 1:3 (534:539), Philipp Glückert – Andreas Willacker 3:1 (533:502), Gesamt: 5:3 (3142:3141).

Dreieck Schweinfurt – DJK Kirchaich 6:2. Kirchaich verschenkte erneut die Punkte. Im Starterpaar fehlen vier Kegel zur 2:0-Führung. Im Mittelabschnitt fehlen im dritten Durchgang zwei Holz. Das Schlussduo konnte zudem einen klaren Vorsprung von 78 Holz nicht verteidigen. Einzig Johannes Rumpel mit ganz starken 570 glänzte.

Jens Haschke – Johannes Rumpel 0:4 (502:570), Sven Herder – Steffen Montag 2:2 (516:513), Kevin Habl – Reiner Dittrich 3:1 (528:535), Florian Jelittto – Thorsten Bräuter 1:3 (554:560), Wolfgang Sturm – Stefan Schramm 4:0 (599:516), Gerald Brandl – Georg Rumpel/Stefan Montag 3:1 (521:488), Gesamt: 6:2 (3220:3182).

Bezirksliga 1 Männer Ufr.

 

SG Eltmann – TSV Großbardorf II 4:2  
Keglerkranz Heustreu – SpG Lauertal 4:2  
Gut Holz Neubrunn – TSV Nüdlingen 6:0  
Sportfreunde Althausen – Gut Holz Zeil II 2:4  
TSV Mittelstreu – DT Grafenrheinfeld 2:4  

 

 

1. (2.) Keglerkranz Heustreu 3 13 6 : 0  
1. (2.) DT Grafenrheinfeld 3 13 6 : 0  
3. (1.) TSV Großbardorf II 3 11.5 4 : 2  
4. (6.) Gut Holz Zeil II 3 10 4 : 2  
5. (4.) TSV Mittelstreu 3 9 2 : 4  
5. (4.) Sportfreunde Althausen 3 9 2 : 4  
7. (9.) Gut Holz Neubrunn 3 8.5 2 : 4  
8. (8.) SG Eltmann 3 7 2 : 4  
9. (7.) TSV Nüdlingen 3 5 2 : 4  
10. (10.) SpG Lauertal 3 4 0 : 6  

 

Spfr. Althausen – Gut Holz Zeil II 2:4. Der als heimstark bekannte Aufsteiger wurde erst im letzten Spiel in die Schranken verwiesen. Zeils Oliver Faber distanzierte im dritten Abschnitt seinen Gegenspieler mit 42 Holz.

Daniel Brust – Ralf Endres 3:1 (532:508), Andreas Hein/Benedikt Zadel – Georg Schropp 0:4 (505:547), Christoph Pfeuffer – Dominic Österling 3:1 (496:496), Johannes Bieberich – Oliver Faber 2:2 (520:561), Gesamt: 2:4 (2053:2112).

SG Eltmann – TSV Großbardorf II 4:2. Eine hervorragende Einzelleistung von Stefan Aumüller (567) sicherte Eltmann den ersten Sieg in der laufenden Spielrunde. Alle drei vorhergehenden Paarungen waren hart umkämpft.

Markus Scheuring – Alexander Dümling 2:2 (524:505), Dominik Kaiser – Oliver Rink 1,5:2,5 (523:534), Matthias Reitz – Nico Kirchner 2:2 (507:532), Stefan Aumüller – Andy Behr 3:1 (567:537), Gesamt: 4:2 (2121:2108).

Gut Holz Neubrunn – TSV Nüdlingen 6:0. Aufsteiger Nüdlingen bekam in Neubrunn den Frust der beiden vorhergehenden Niederlagen ab. Alexander Geißendörfer langte dabei kräftig zu. Mit der Topleistung von 590 zeigte er als zweiter Starter die Richtung des Spieles an.

Jonas Gehring – Julian Schäfer 2,5:1,5 (546:509), Alexander Geißendörfer – Nico Schulze 2,5:1,5 (590:541), Reiner Vierneusel – Dominic Schaupp 3:1 (543:532), Alexander Wille – Stefan Kunz 3:1 (524: 507), Gesamt: 6:0 (2203:2089).

Bezirksliga A Nord/Ost Männer Ufr.

 

SKC Obertheres – SE Röthlein II 6:0  
SV Herschfeld II – Alle Neun Sand II 5:1  
SKK Haßfurt II – ASV Sulzfeld 6:0  
Alle Neun Stralsbach – TSV Stetten/Rhön 2:4  
TSV Sondheim/Rhön – KC Sulzfeld 1:5  

 

 

1. (2.) KC Sulzfeld 3 13 5 : 1  
2. (4.) SKC Obertheres 2 11 4 : 0  
3. (1.) Alle Neun Stralsbach 3 12 4 : 2  
3. (5.) SV Herschfeld II 3 12 4 : 2  
5. (7.) TSV Stetten/Rhön 3 10 4 : 2  
6. (3.) ASV Sulzfeld 3 7 3 : 3  
7. (10.) SKK Haßfurt II 3 7 2 : 4  
7. (5.) SE Röthlein II 3 7 2 : 4  
9. (8.) Alle Neun Sand II 2 2 0 : 4  
10. (9.) TSV Sondheim/Rhön 3 3 0 : 6  

 

SV Herschfeld II – Alle Neun Sand II 5:1. Bereits im Starterpaar wurde das Spiel entschieden. Mit 0:2 Punkten und 71 Holz Rückstand gingen die Schlussleute auf die Bahn. Beide zeigten starke Leistungen wobei bei Klauer lediglich drei Kegel zum Mannschaftspunkt fehlten.

Karl-Heinz Bach/Bernd Abert – Joachim Sauer 2:2 (515:505), Andreas Müller – Klaus Veith 4:0 (540:479), Christian Happel – Daniel Roßmeier 2:2 (533:564), Sebastian Scheuplein – Robin Klauer 2:2 (550:548), Gesamt: 5:1 (2138:2096).

SKC Obertheres – SE Röthlein II 6:0. Aufsteiger Obertheres fühlt sich in dieser Klasse richtig wohl. Das zweite Spiel, der zweite Sieg, und dann noch zu Null. Bis auf die letzte Paarung wurden alle Einzelpartien klar von der Heimmannschaft beherrscht.

Wolfgang Vogt – Alexander Krug 2,5:1,5 (485:456), Christoph Werner – Maximilian Hauke 4:0 (525:482), Alexander Mahr – Lothar Krug 3:1 (519:487), Philipp Voit – Daniel Stöhr 2:2 (478:462), Gesamt: 6:0 (2007:1887).

SKK Haßfurt II – ASV Sulzfeld 6:0. Die Gäste hatten nichts zu bestellen. Bereits die zwei Starter setzten die Zeichen klar auf Sieg. Beide Mannschaftspunkte und 55 Holz gaben sie dem Schlussduo als Vorsprung mit.

Stefan Renninger – Markus Schmitt 2,5: 1,5 (529:490), Thomas Frantzen – Udo Streit 2:2 (476:460), Wolfgang Frantzen – Volker Schmitt 3:1 (532:536), Ralf Eichmeier – Michael Betz 3:1 (519:471), Gesamt: 6:0 (2056:1957).

Kreisliga Ost Männer Ufr.

 

SE Röthlein III – Gut Holz Zeil III 5:1  
Gut Holz Kleinsteinach – Alle Neun Sand III 6:0  
KSV Unterpreppach – SKK Haßfurt III 0:6  
Alle Neun Breitbrunn – DJK Kirchaich II 5:1  
Dreieck Schweinfurt II – TSV Burgpreppach 6:0  

 

 

1. (1.) Gut Holz Kleinsteinach 3 15 6 : 0  
2. (2.) SKK Haßfurt III 3 14 6 : 0  
3. (4.) SE Röthlein III 3 13 4 : 2  
4. (2.) Gut Holz Zeil III 3 9 4 : 2  
5. (7.) Alle Neun Breitbrunn 2 7 2 : 2  
6. (9.) Dreieck Schweinfurt II 3 10 2 : 4  
7. (5.) DJK Kirchaich II 3 7 2 : 4  
8. (5.) KSV Unterpreppach 3 6 2 : 4  
9. (7.) TSV Burgpreppach 2 2 0 : 4  
10. (10.) Alle Neun Sand III 3 1 0 : 6  

 

KSV Unterpreppach – SKK Haßfurt III 0:6. Heinrich Welsch – Philipp Glückert 1:3 (489:499), Philip Meißner – Bernd Vollert 0,5:3,5 (495:527), Jürgen Oppelt – Sven Schnös 0:4 (461:493), Matthias Ebert – Peter Glückert 2:2 (507:510), Gesamt: 0:6 (1952:2029). Gut Holz Kleinsteinach – Alle Neun Sand III 6:0. Thomas Schnaus – Michael Oppelt 3:1 (525:448), Roland Heurich – Sven Albert 3:1 (519:443), Joachim Kolb – Bernhard Zettelmeier 2:2 (551:545), Sascha Rübig – Thomas Fritzel 4:0 (546: 479), Gesamt: 6:0 (2141:1915). SE Röthlein III – Gut Holz Zeil III 5:1. Daniel Jarausch – Christian Dittmann 3:1 (518:473), Karl-Heinz Stahl – Michael Müller 4:0 (535:495), Stefan Groh – Gerhard Häfner 1:3 (468:503), Jürgen Stephan – Hans Winzenhörlein 3:1 (506: 490), Gesamt: 5:1 (2027:1961). Dreieck Schweinfurt II – TSV Burgpreppach 6:0. Martin Heuler – Andreas Hofmann/Andreas Marschall 2:2 (491: 459), Rene Pfister – Aegid Barth 3:1 (488: 449), Horst Böhnlein – Gerhard Bayer 3:1 (537:510), Werner Habl – Klaus Schweinfest 3:1 (535:497), Gesamt: 6:0 (2051: 1915). Alle Neun Breitbrunn – DJK Kirchaich II 5:1. Tobias Fösel – Stefan Montag 2:2 (498:481), Stefan Greul – Daniel Fuchs 1:3 (463:485), Peter Mai – Heinz Seyfried 2:2 (467:452), Andreas Fösel – Florian Achtziger 3:1 (494:416), Gesamt: 5:1 (1922:1834).

Kreisklasse Ost Männer Ufr.

 

DJK Kirchaich III – Gut Holz Neubrunn II 2:4  
KSV Rentweinsdorf – KSV Unterpreppach II 6:0  
Alle Neun Sand IV – SKK Stettfeld 1:5  
SE Röthlein IV – TV Ebern 5:1  
Gut Holz Zeil IV – DT Grafenrheinfeld II 5:1  

 

 

1. (1.) SKK Stettfeld 3 16 6 : 0  
2. (3.) KSV Rentweinsdorf 3 13 4 : 2  
3. (3.) Gut Holz Zeil IV 3 12 4 : 2  
4. (5.) SE Röthlein IV 3 11 4 : 2  
5. (2.) DJK Kirchaich III 3 10 4 : 2  
5. (5.) Gut Holz Neubrunn II 3 10 4 : 2  
7. (7.) TV Ebern 3 6 2 : 4  
8. (8.) KSV Unterpreppach II 3 4 2 : 4  
9. (9.) Alle Neun Sand IV 3 5 0 : 6  
10. (10.) DT Grafenrheinfeld II 3 3 0 : 6  

 

DJK Kirchaich III – Gut Holz Neubrunn II 2:4. Jonas Wirth – Dominik Rippstein 1:3 (423:541), Johannes Bertram – Christoph Schorr 3:1 (510:468), Lukas Metzner – Dominik Then 3:1 (485:468), Heinz Dürr – Werner Vierneusel 1:3 (501:499), Gesamt: 2:4 (1919:1976). Alle Neun Sand IV – SKK Stettfeld 1:5. Günther Roßmeier – Sebastian Spath 1:3 (408:526), Johannes Kümmel – Willi Rzepka 0:4 (405:491), Dieter Schneier – Daniel Full 2:2 (523:520), Mike Dürr – Andreas Bruchmann 1:3 (448:494), Gesamt: 1:5 (1784:2031). Gut Holz Zeil IV – DT. Grafenrheinfeld 5:1. Jakob Schmitt – Leo Weigand 3:1 (517:504), Thomas Heyer – Florian Werner 3:1 (528:459), Sebastian Huber – Burkard Hofstetter 3:1 (508:486), Michael Hofmann – Gerhard Lohrey 1:3 (508:530), Gesamt: 5:1 (2061:1979).

Kreisklasse A Ost Männer Ufr.

 

SKK Stettfeld II – Gut Holz Neubrunn III 5:1  
Steigerwald Gerolzhofen – SG Dittelbrunn II 6:0  
FT Schonungen – TV Ebern II 5:1  
ESV Schweinfurt III – SKK Haßfurt IV 5:1  

 

 

1. (1.) ESV Schweinfurt III 3 15 6 : 0  
1. (1.) FT Schonungen 3 15 6 : 0  
3. (4.) Steigerwald Gerolzhofen 3 11 4 : 2  
4. (3.) Gut Holz Kleinsteinach II 1 6 2 : 0  
5. (7.) SKK Stettfeld II 2 6 2 : 2  
6. (4.) TV Ebern II 3 6 2 : 4  
7. (6.) SG Dittelbrunn II 1 0 0 : 2  
8. (8.) SKK Haßfurt IV 3 4 0 : 6  
9. (9.) Gut Holz Neubrunn III 3 3 0 : 6  

 

ESV Schweinfurt III – SKK Haßfurt IV 5:1. Ingeborg Willacker – Marius Abendroth 4:0 (540:491), Florian Weber – Tina Wondra 1:3 (524:477), Christine Nagel – Ann-Katrin Hunger 4:0 (516:449), Erich Möslein – Julia Stephan 3:1 (540:442), Gesamt: 5:1 (2120:1859). SKK Stettfeld II – Gut Holz Neubrunn III 5:1. Willi Rzepka – Adelheid Stretz 3:1 (513:500), Jpachim Rzepka – Marcel Rennert 1:3 (462:474), Georg Dietel – Jenny Wille 4:0 (503:466), Erwin Schmitt – Irene Sauer 3:1 (514:491), Gesamt: 5:1 (1992: 1931).

Kreisklasse B Ost 1 Männer Ufr.

 

SG Dittelbrunn III – KSV Unterpreppach III 5:1  
DJK Kirchaich IV – KSV Rentweinsdorf II 4:2  

 

 

1. (1.) KSV Unterpreppach V 2 9 4 : 0  
1. (2.) SG Dittelbrunn III 2 9 4 : 0  
3. (4.) DJK Kirchaich IV 1 4 2 : 0  
3. (2.) Rapid Ebelsbach 1 4 2 : 0  
5. (5.) KSV Rentweinsdorf II 2 4 0 : 4  
6. (7.) DT Grafenrheinfeld IV 2 3 0 : 4  
6. (5.) KSV Unterpreppach III 2 3 0 : 4  

 

DJK Kirchaich IV – KSV Rentweinsdorf II 4:2. Michael Albert/Jürgen Seuling – Benjamin Jäger/Tanja Holzinger 3:1 (510: 439), Reinhold Seyfried – Markus Dürr 0:4 (347:465), Sascha Repp – Matthias-Simon Horn 3:1 (521:485), Marco Stretz – Ellena Dürr 3:1 (479:468), Gesamt: 4:2 (1857: 1857).

Kreisklasse B Ost 2 Männer Ufr.

 

KSV Unterpreppach IV – SKC Obertheres II 2:4  
SE Röthlein V – DT Grafenrheinfeld III 5:1  

 

 

1. (2.) SE Röthlein V 2 10 4 : 0  
2. (2.) SKC Obertheres II 2 9 4 : 0  
3. (1.) KSV Unterpreppach IV 3 12 4 : 2  
4. (4.) Alle Neun Sand V 1 1 0 : 2  
4. (4.) Dreieck Schweinfurt III 1 1 0 : 2  
4. (4.) SG Eltmann II 1 1 0 : 2  
7. (4.) DT Grafenrheinfeld III 2 2 0 : 4  

 

KSV Unterpreppach IV – SKC Obertheres II 2:4. Stefan Grader – Frank Vogt 1:3 (497:501), Sebastian Lautensack – Jan-David Eisemann 4:0 (455:410), Sophia Steinmetz – Ingrid Wittsack 1:3 (422:451), Vanessa Grader – Monika Kempf 2:2 (452:464), Gesamt: 2:4 (1826:1826).

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Andreas Müller
  • Daniel Fuchs
  • Florian Weber
  • Gut Holz Zeil
  • Heinrich
  • Heinrich Welsch
  • Heinz Dürr
  • Kegler
  • Markus Schmitt
  • Michael Hofmann
  • Michael Müller
  • René Pfister
  • SG 1866 Eltmann
  • TSV Großbardorf
  • TSV Mittelstreu
  • TV 1863 Ebern
  • Volker Schmitt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!