FUSSBALL

Der Nachwuchs misst sich in Hofheim

Im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums des SV Hofheim und des 10-jährigen Bestehens der JFG Hofheimer Land bestreiten diese gemeinsam einen Juniorenfußballtag. Insgesamt 30 Juniorenteams in den Altersklassen U 7, U 9, U 11 und U13 spielen am Sonntag auf dem Hofheimer Sportgelände ihre Sieger aus.

Los geht es um 10 Uhr. Dann treten parallel auf zwei Feldern die U-7- und U-13-Junioren an. Bei diesen beiden Turnieren sind jeweils sieben Teams am Start, die im Modus „Jeder gegen Jeden“ antreten. Siegerehrung ist gegen 13.30 Uhr.

Ab 14.15 Uhr gehen dann Teams der U 9 und der U 11 an den Start. Das größte Teilnehmerfeld mit neun Mannschaften präsentiert sich beim U-9-Turnier: In drei Vorrundengruppen und der anschließenden Endrunde werden die Platzierungen ausgespielt. Die U 11 spielt, wie auch die U 7 und U 13 am Vormittag, mit sieben Teilnehmern, im Modus „Jeder gegen Jeden“, um den Tagessieg. Ende bei beiden Wettbewerben ist jeweils gegen 17.45 Uhr.

Natürlich soll, so schreiben die Veranstalter in einer Mitteilung, in diesen Altersklassen der Spaß im Vordergrund stehen. Alle teilnehmenden Spieler werden für ihren Einsatz mit einem Preis belohnt.

Das Teilnehmerfeld

U 7: SG Birnfeld, TSV Aubstadt, SG Reichmannshausen, TSV Bad Königshofen, SG Sulzdorf/Bundorf/Ermershausen, SV Hofheim und SV Hofheim II.

U 9: SG Birnfeld, SG Ermershausen, FC Neubrunn, TSV Bergrheinfeld, FC Sand, TV Haßfurt II, SG Kleinmünster, SV Hofheim und SV Hofheim II.

U 11: TV Königsberg, VfB Humprechtshausen, FC Sand, TSV Bad Königshofen, SG Augsfeld, SG Stadtlauringen und SV Hofheim.

U 13: SG Nassach, JFG Oberer Haßgau, VfR Kirchlauter, SG Üchtelhausen, SV Heilgersdorf, JFG Hofheimer Land und JFG Hofheimer Land II.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Hofheim
  • Reichmannshausen
  • SG Reichmannshausen
  • TSV Aubstadt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!