MOTORSPORT

Sieger der Herzen auf drei Rädern

Warum beim Motocross auf der Bramberger Alm der Applaus nicht nur den Siegern gehörte.
Packende Zweikämpfe im Staub der „Bramberger Alm”: hier beim Veteranen-Cup der Seitenwagen. Foto: Foto: Rudi Brantner
Die NTMC Nordbayern-Thüringen-Motocross Challenge fuhr am vergangenen Wochenende in Bramberg um wichtige Punkte in insgesamt zehn Leistungsklassen. Der Bramberger Motocross erwies sich einmal mehr als hervorragender Gastgeber der zweitägigen Veranstaltung mit rund 200 Fahrern und Fahrerinnen aus Deutschland und der Schweiz.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen