FUSSBALL

+++ Fußball-Ticker +++

In Zell gibt es zur kommenden Saison einen neuen Trainer, in Oberhohenried schon nach der Winterpause.
Fußball
TSV Zell Dass Kreisklassist TSV Zell (11./14) zum Saisonende seinen Spielertrainer Markus Simon verlieren wird, steht bereits seit einiger Zeit fest. Simon will mehr Zeit für seine Familie und kann nach zwei Kreuzbandrissen selbst nicht mehr aktiv am Spielgeschehen teilnehmen. Doch jetzt hat der Verein eine Lösung für die kommende Spielzeit gefunden: Im Sommer übernimmt Christian Krines den TSV als Spielertrainer. Aktuell leitet der 35-Jährige die Geschicke des Ligakonkurrenten SV Fatschenbrunn (8./21). Dort übernimmt ab Juli das Duo Jan Slawik und Jakob Frank. Ausschlaggebend waren für Krines, der mit ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen