EISHOCKEY LANDESLIGA GRUPPE 1

Das erhoffte Derby fällt aus

Die Haßfurter Niederlage in Vilshofen tu weh, weil sie das Duell mit den „Mighty Dogs“ verhindert
Ein „Dreierpack“ von Michal Babkovic (rechts) half nichts: Mit 5:7 verloren die „Hawks“ in Vilshofen. Foto: Foto: Ralf Naumann
Das Wetter hatte laut Martin Reichert keinen Einfluss auf den Verlauf der Partie. Es war vielmehr einer verschlafenen Anfangsphase geschuldet, dass die Haßfurter „Hawks“ zum Abschluss der Landesligavorrunde ihre Partie im Vilshofener Freiluftstadion als Verlierer verlassen mussten. Bei der 5:7-Niederlage spielten jedoch auch zahlreiche personelle Probleme eine große Rolle.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen