Fußball

Fußball: Der FC Haßfurt will zurück auf die große Bühne

Als Kreisliga-Tabellenführer ging der FC Haßfurt in die Corona-Pause. Klares Ziel ist der Aufstieg in die Bezirksliga. Sportvorstand Markus Wlacil hat aber noch mehr vor.
Leere Tribüne im Stadion an der Flutbrücke: Markus Wlacil, der Sportvorstand des FC Haßfurt, will das wieder ändern.
Leere Tribüne im Stadion an der Flutbrücke: Markus Wlacil, der Sportvorstand des FC Haßfurt, will das wieder ändern. Foto: Matthias Lewin
Sportlich will Markus Wlacil den angestrebten Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga mit dem FC Haßfurt erreichen – nur fehlt ihm der rechte Glaube daran, dass die Politik dies auch wirklich zulässt. Der Vorstand Sport beim Haßfurter Traditionsverein, der in den 70-ern in der Bayern- und danach jahrzehntelang in der Landesliga eine große Nummer nicht nur im Landkreis war, hat einiges vor.