Hertha mit 28 Spielern ins Trainingslager

Pal Dardai       -  Hertha-Trainer Pal Dardai nimmt zahlreiche Talente mit nach Österreich.
Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa | Hertha-Trainer Pal Dardai nimmt zahlreiche Talente mit nach Österreich.

„Peka ist einfach ein Musterprofi und hat viel gearbeitet, er wird in Leogang voll einsteigen. Bei Vladi und Dedo analysieren wir und messen wir nach, wie weit sie sind”, sagte Trainer Pal Dardai über die Rückkehrer. Arne Maier und Jordan Torunarigha für Deutschland, Matheus Cunha für Brasilien sowie Lucas Tousart für Frankreich sind derzeit noch bei den Olympischen Spielen in Japan aktiv. Dardai wird zahlreiche Talente mit nach Österreich nehmen. Als vierter Torhüter gehört der erst 16 Jahre alte Tim Goller mit zum Aufgebot.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung