Houston

Houston Texans holen Quarterback Tyrod Taylor

Tyrod Taylor       -  Tyrod Taylor bei einem Spiel 2018 in Aktion.
Foto: John Raoux/AP/dpa | Tyrod Taylor bei einem Spiel 2018 in Aktion.

Taylor spielte zuletzt für die Los Angeles Chargers, verlor seinen Startplatz dort aber früh an Justin Herbert. Der 31-Jährige hatte dabei auch Pech, weil er bei einer Behandlung von einem Arzt versehentlich an der Lunge verletzt wurde. Die Texans haben durch die Verpflichtung etwas weniger Druck im Umgang mit Deshaun Watson. Der Quarterback steht zwar noch unter Vertrag, ist aber unzufrieden und will das NFL-Team verlassen.

© dpa-infocom, dpa:210318-99-867864/2

Themen & Autoren / Autorinnen
dpa
Einjahresverträge
Houston Texans
NFL
Quarterbacks
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!