Italiens Keeper Donnarumma mit 22 auf dem Gipfel

EM-Bester       -  Bester Spieler der EM: UEFA-Boss Aleksander Ceferin ehrt Italien-Keeper Gianluigi Donnarumma.
Foto: Christian Charisius/dpa | Bester Spieler der EM: UEFA-Boss Aleksander Ceferin ehrt Italien-Keeper Gianluigi Donnarumma.

Für Italiens Coach Roberto Mancini ist er „der beste Torhüter der Welt”, die Medien in der Heimat feierten Gianluigi Donnarumma als „unüberwindbaren Elfmeter-Magier”. Nach dem bislang größten Triumph seiner Karriere nahmen die Superlative für den jungen italienischen Fußball-Nationalkeeper gar kein Ende. „Das ist unglaublich, ich weiß noch gar nicht, ob das wirklich wahr ist”, schwärmte der 22-Jährige, der beim dramatischen 3:2-Sieg Italiens im Elfmeterschießen im EM-Finale gegen England mit zwei gehaltenen Schüssen einmal mehr zum Helden und zum Matchwinner wurde.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung