Jamanka und Kalicki qualifizieren sich für Bob-Weltcup

Jamanka       -  Für das Weltcupteam qualifiziert: Mariama Jamanka mit neuer Partnerin.
Foto: Expa/Johann Groder/APA/dpa/Archivbild | Für das Weltcupteam qualifiziert: Mariama Jamanka mit neuer Partnerin.

„Das Rennen wurde ganz klar über den Kopf entschieden, das haben die wechselnden Leistungen bei allen drei Teams gezeigt”, erklärte Cheftrainer René Spies. Nur die Bobteams der zweifachen WM-Dritten Laura Nolte (Winterberg) sowie von Doppel-Olympiasieger und Doppel-Weltmeister Francesco Friedrich und Zweier-Vizeweltmeister Johannes Lochner (Berchtesgaden/Stuttgart) waren gesetzt. Die Monobob-WM-Zweite Schneider wird zunächst im Europacup starten, um dort auf Punktejagd für Olympia zu gehen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung