Verona

Juventus Turin büßt zwei Punkte im Meisterschaftskampf ein

Zweikampf       -  Veronas Matteo Lovato (r) und Juventus Dejan Kulusevski im Zweikampf um den Ball.
Foto: Paola Garbuio/LaPresse/AP/dpa | Veronas Matteo Lovato (r) und Juventus Dejan Kulusevski im Zweikampf um den Ball.

Der Titelverteidiger kam bei Hellas Verona trotz Führung nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und büßte zwei Punkte ein. Mit seinem 19. Saisontor in der Serie A sorgte Cristiano Ronaldo (49.) für das 1:0 für „Juve”. Antonin Barak (77.) glich für die Gastgeber aus.

Mit 46 Punkten hat Juventus Turin sieben Zähler Rückstand auf Tabellenführer Inter Mailand und drei Punkte weniger als AC Mailand.

© dpa-infocom, dpa:210227-99-622730/2

Weitere Artikel
Themen & Autoren
dpa
AC Mailand
Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro
Inter Mailand
Juventus Turin
Serie A
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!