London

Kane fehlt Tottenham nach Knöchelverletzungen

Tottenham Hotspur - FC Liverpool       -  Harry Kane (M) musste in der ersten Halbzeit mehrmals behandelt werden und wurde in der Halbzeitpause ausgewechselt.
Foto: Catherine Ivill/POOL GETTY/PA Wire/dpa | Harry Kane (M) musste in der ersten Halbzeit mehrmals behandelt werden und wurde in der Halbzeitpause ausgewechselt.

„Es sind beide Knöchel, nicht nur einer”, sagte Spurs-Trainer José Mourinho nach der 1:3-Niederlage gegen Meister FC Liverpool in der Premier League. Der 27 Jahre alte Angreifer musste in der ersten Halbzeit mehrmals behandelt werden und wurde in der Halbzeitpause dann ausgewechselt.

Mourhinho sagte englischen Medien, Kane werde „einige Wochen” ausfallen. Eine genaue Diagnose lag am Freitagmorgen zunächst noch nicht vor. „Er ist mit einer Verletzung klargekommen, mit zweien ging es nicht mehr”, sagte Mourinho. „Er ist ein Junge mit einem guten Spirit, guter Opferbereitschaft. Wenn Harry also sagt, es gibt keine Chance für die zweite Halbzeit, dann ist das keine einfache Sache.”

© dpa-infocom, dpa:210129-99-216999/3

Weitere Artikel
Themen & Autoren
dpa
FC Liverpool
Fußballnationalspieler
Harry Kane
José Mourinho
Premier League
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!