FUßBALL: TORJÄGER-PARADE

Reiner Deppner gelingen fünf Tore

Katapultartig schoss sich der Repperndorfer A-Klassenspieler an die zweite Stelle der Würzburger Gruppe 3. Nur ein Bibergauer hat noch häufiger getroffen.
Es waren nicht zwei, sondern fünf Tore, die Repperndorfs Reiner Deppner erzielte und sich damit in die Spitzengruppe der A-Klasse Würzburg 3 katapultierte. Foto: Foto: Will
Regionalliga Bayern 8: Orhan Akkurt (Heimstetten) 6: Adam Jabiri (Schweinfurt) 5: Furkan Kircicek (Memmingen) 5: Kwasi Okyere Wriedt (Bayern München II) 5: Elias Kollmann (Garching) 5: Lukas Riglewski (Heimstetten) 5: Marcel Schelle (Eichstätt) Bayernliga Nord 11: Björn Schönwiesner (Großbardorf) 10: Nico Becker (Gebenbach) 10: Martin Thomann (Aubstadt) 8: Christopher Kettler (Bamberg) 8: Marco Seifert (Gebenbach) 8: Johannes Rosiwal (Bamberg) 6: Dominik Haller (Gebenbach) 6: Christoph Schmidt (Aubstadt) 6: Lukas Schmidt Ansbach) 6: Kai Hempel (Gebenbach) 5: Mergim Bajrami (Seligenporten) ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen