FUSSBALL: RELEGATION

Warum sie in Gülchsheim jetzt Bayern-Fans sind

Mit dem 5:1 gegen Retzstadt hat der Kreisklasse-Vizemeister das Seine zum Aufstieg getan. Der Rest liegt nun nicht mehr in seiner Hand.
Fußball, Relegation, Kreisklasse, SpVgg Gülchsheim - DJK Retzstadt
Der Gülchsheimer Andreas Engert (li.) bejubelt mit Torschütze Stefan Hirsch den Treffer zum 2:0. Foto: Foto: Heiko Becker
Relegation zur Kreisliga SpVgg Gülchsheim – DJK Retzstadt 5:1 (3:0). Große Ausgelassenheit war bei den Fußballern aus Gülchsheim nicht zu registrieren, nachdem sie am Sonntag in Heidingsfeld ihr Relegationsspiel gegen die DJK Retzstadt mit 5:1 gewonnen hatten – und das hatte seinen Grund: Die Kicker der Spielvereinigung wussten nämlich nicht, ob dieser Erfolg gegen den Dreizehnten der Kreisliga 2 Würzburg für sie auch zum Aufstieg reichen wird. Das liegt daran, dass Bayern Kitzingen, Vizemeister der Kreisliga 1 Würzburg, am Tag zuvor durch eine 1:2-Niederlage beim FC Südring Aschaffenburg den ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen