FUSSBALL: A-KLASSEN

Kleinochsenfurt nimmt die Verfolgung auf

Spielertrainer und Doppel-Torschütze Edwin Aber sitzt mit Kleinochsenfurt dem Spitzenduo im Nacken.
Spielertrainer und Doppel-Torschütze Edwin Aber sitzt mit Kleinochsenfurt dem Spitzenduo im Nacken. Foto: Foto (Archiv): Alexander Rausch
A-Klasse 2 Würzburg

 

FC Eibelstadt II – Ochsenfurter FV 1:5  
TSV Gnodstadt – FC Gollhofen 0:4  
ASV Ippesheim – SV Erlach/Sulzfeld II 5:0  
SV Tückelhausen – SV Gaukönigshofen II 2:0  
SV-DJK Gaubüttelbrunn – SV Kleinochsenfurt 2:3  

 

 

1. (1.) FC Kirchheim 11 8 2 1 41 : 14 26  
2. (3.) ASV Ippesheim 11 7 3 1 40 : 12 24  
3. (4.) SV Kleinochsenfurt 11 7 2 2 35 : 23 23  
4. (2.) SV Erlach/Sulzfeld II 12 7 1 4 21 : 21 22  
5. (5.) FC Eibelstadt II 11 5 2 4 24 : 23 17  
6. (6.) Ochsenfurter FV 11 5 1 5 19 : 30 16  
7. (8.) SV Tückelhausen/Hohestadt 11 4 1 6 22 : 24 13  
8. (11.) FC Gollhofen 11 4 0 7 25 : 29 12  
9. (7.) SV-DJK Gaubüttelbrunn 11 4 0 7 27 : 39 12  
10. (9.) SV Fuchsstadt/Albertshausen 11 3 1 7 27 : 32 10  
11. (10.) SV Gaukönigshofen II 11 2 4 5 15 : 26 10  
12. (12.) TSV Gnodstadt 12 2 1 9 17 : 40 7  

 

Die Saisonverläufe des ASV Ippesheim und der SG Erlach/Sulzfeld könnten kaum unterschiedlicher sein. Während die Mittelfranken nur äußerst schleppend aus den Startlöchern gekommen waren, stand die SG bis in den Oktober an der Tabellenspitze. Über die vergangenen Wochen aber hat sich Ippesheim nach vorne gearbeitet, Erlach dagegen vier von fünf Partien verloren. Mit dem 5:0 im direkten Duell am Sonntag ist der ASV nun am Konkurrenten vorbeigezogen.

Der Ippesheimer Sportleiter Uwe Schwemmer sprach von einem auch in der Höhe verdienten Sieg: „Die Erlacher haben eine gute Truppe und wollen Fußball spielen, das liegt uns aber. Bei ihnen lief nicht viel zusammen, und wir haben an die Form der letzten Wochen angeknüpft.“ Momentan mache es viel Spaß, der jungen Elf zuzuschauen – und auch ein eventueller Aufstieg scheint alles andere als unmöglich: „Wir wollen auf jeden Fall weiter vorne dabeisein. Die Mannschaft hat sicher das Potenzial und die Ambitionen für die vordersten Plätze.“

FC Eibelstadt II – Ochsenfurter FV 1:5 (1:2). Tore: 0:1 Alexander Hinz (6.), 1:1 Benedikt Lindner (25.), 1:2 Artur Kling (41.), 1:3 Maximilian Krause (65.), 1:4 Nico Hemkeppler (71.), 1:5 Jimmy Soliman (87.).

TSV Gnodstadt – FC Gollhofen 0:4 (0:2). Tore: 0:1 Sebastian Decker (7.), 0:2 Frank Theuerlein (32.), 0:3 Lukas Hofmann (52.), 0:4 Florian Brezan (78.).

SV Tückelhausen/Hohestadt – SV Gaukönigshofen II 2:0 (0:0). Tore: 1:0 Merlin Heß (86.), 2:0 Jonas Savickas (87.).

DJK Gaubüttelbrunn – SV Kleinochsenfurt 2:3 (1:1). Tore: 0:1 Marco Müller (25.), 1:1 Joschka Schwertberger (35.), 1:2 Edwin Aber (49.), 1:3 Edwin Aber (56.), 2:3 Maximilian Merkert (76.).

ASV Ippesheim – SG Erlach/Sulzfeld II 5:0 (2:0). Tore: 1:0 Marcus Pfeiffer (31.), 2:0 Yannick Wingenfeld (38.), 3:0 Martin Lilli (62.), 4:0 Martin Lilli (68.), 5:0 Marcus Pfeiffer (85.).

A-Klasse 3 Würzburg

 

Bayern Kitzingen II – FV Ülkemspor Kitzingen abg.  
Buchbrunn/Mainstockheim II – TSV Repperndorf 4:1  
SC Schwarzach II – SSV Kitzingen II 0:1  
SG Markt Einersheim – Dettelbach und Ortsteile II 0:2  
SG Hohenfeld/RW Kitzingen – DJK Effeldorf 3:2  
TSV Biebelried – SV Sickershausen II 6:0  

 

 

1. (1.) TSV Biebelried 13 12 0 1 68 : 19 36  
2. (3.) SSV Kitzingen II 11 9 0 2 40 : 19 27  
3. (2.) SG Einersheim/Seinsheim 11 8 0 3 40 : 7 24  
4. (4.) SC Schwarzach II 11 8 0 3 36 : 18 24  
5. (5.) DJK Effeldorf 13 7 0 6 24 : 23 21  
6. (6.) Dettelbach und Ortsteile II 12 6 1 5 29 : 29 19  
7. (8.) SG Hohenfeld/RW Kitzingen 12 5 1 6 18 : 32 16  
8. (7.) SC Schernau 13 4 2 7 38 : 38 14  
9. (10.) Buchbrunn/Mainstockheim II 13 4 1 8 22 : 53 13  
10. (9.) TSV Repperndorf 12 4 0 8 24 : 31 12  
11. (11.) Bayern Kitzingen II 10 2 1 7 24 : 30 7  
12. (12.) SV Sickershausen II 11 2 0 9 15 : 47 6  
13. (13.) FV Ülkemspor Kitzingen 10 1 2 7 20 : 52 5  

 

SG Buchbrunn/Mainstockheim II – TSV Repperndorf 4:1 (3:0). Tore: 1:0 Thorsten Selzam (2.), 2:0 Michael Troll (24., Eigentor), 3:0 Alessandro Hipp (32.), 4:0 Norbert Dappert (89.), 4:1 Jonas Fuchs (90., Eigentor).

SC Schwarzach II – SSV Kitzingen II 0:1 (0:1). Tor: 0:1 Marvin Funk (36.).

SG Markt Einersheim/Seinsheim/Nenzenheim – Dettelbach und Ortsteile II 0:2 (0:1). Tore: 0:1 Patrick Tschischka (24.), 0:2 Pascal Kehl (68.).

SG Hohenfeld/Rot-Weiß Kitzingen – DJK Effeldorf 3:2 (1:2). Tore: 0:1 Cristian Prozorovschi (4.), 1:1 Dominik Krenzer (30.), 1:2 Cristian Prozorovschi (37.), 2:2 Dennis Nagel (68.), 3:2 Dominik Krenzer (89.).

TSV Biebelried – SV Sickershausen 6:0 (4:0). Tore: 1:0 Metin Yasar (13.), 2:0 Metin Yasar (33.), 3:0 Yunus Özdemir (36.), 4:0 Tim Schedel (41.), 5:0 Tobias Nietsch (62.), 6:0 Benjamin Gottschalk (66.).

A-Klasse 2 Schweinfurt

 

SG Klein-/Großlangheim – DJK Oberschwarzach II 0:2  
DJK Unterspiesheim II – FV Sulzheim/Alitzheim 0:1  
TSV Abtswind III/Geesdorf II – SG Gerolzhofen II 6:3  
SG Frankenwinheim – SG Schönbach/Siegendorf 7:0  
SV Rügshofen – TSV/DJK Wiesentheid II 1:3  
SC Ebrach/Großgressingen – FV Dingolshausen 2:2  

 

 

1. (1.) FV Sulzheim/Alitzheim 14 12 1 1 42 : 11 37  
2. (2.) SG Frankenwinheim/Schallfeld 13 11 1 1 55 : 10 34  
3. (3.) SC Ebrach/Großgressingen 13 8 2 3 33 : 21 26  
4. (4.) SG Klein-/Großlangheim 13 8 0 5 42 : 21 24  
5. (5.) FV Dingolshausen 13 7 3 3 38 : 28 24  
6. (6.) DJK Oberschwarzach II 14 7 2 5 26 : 17 23  
7. (8.) TSV/DJK Wiesentheid II 13 6 1 6 24 : 24 19  
8. (7.) SV Rügshofen 13 6 0 7 25 : 25 18  
9. (9.) SG Gerolzhofen II/Michelau 14 2 5 7 17 : 35 11  
10. (11.) TSV Abtswind III/Geesdorf II 14 3 1 10 29 : 45 10  
11. (10.) SG Schönbach/Siegendorf 13 3 1 9 15 : 56 10  
12. (12.) FC Fahr II 12 2 1 9 19 : 41 7  
13. (13.) DJK Unterspiesheim II 13 2 0 11 18 : 49 6  

 

SG Klein-/Großlangheim – SV-DJK Oberschwarzach/Wiebelsberg II 0:2 (0:0). Tore: 0:1 Marco Steinruck (50.), 0:2 Marcel Loos (89.).

SG Unterspiesheim II/Herlheim/Zeilitzheim – FV Sulzheim 0:1 (0:0). Tor: 0:1 Tobias Eckhardt (70.).

TSV Abtswind III/Geesdorf II – SG Gerolzhofen/Michelau II 6:3 (3:1). Tore: 0:1 Florian Ulrich (11.), 1:1 Oliver Hahn (28.), 2:1 Oliver Hahn (37.), 3:1 Thomas Lordo (39.), 4:1 Oliver Hahn (60.), 5:1 Lukas Rößner (65.), 6:1 Christian Funk (67.), 6:2 Lukas Ditzel (69.), 6:3 Florian Ullrich (70.).

SG Frankenwinheim/Schallfeld – SG Schönbach/Siegendorf 7:0 (4:0). Tore: 1:0 Stefan Sperling (18.), 2:0 Jens Strasser (21.), 3:0 Stefan Sperling (25.), 4:0 Fabian Burger (44.), 5:0 Jens Strasser (50.), 6:0 Tobias Graf (69.), 7:0 Nikolas Glaser (88.).

SV Rügshofen – TSV/DJK Wiesentheid II 1:3 (1:0). Tore: 1:0 Thomas Hahn (44.), 1:1 Kai-Uwe Beuerlein (48.), 1:2 Alexander Ruppert (55.), 1:3 Anis Sahli (77.).

SC Ebrach/Großgressingen – FV Dingolshausen 2:2 (1:2). Tore: 0:1 Christian Götz (31.), 0:2 Lukas Maul (44.), 1:2 Youssef Hadfaoui (45.), 2:2 Heiko Ramming (79.).

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Lutz Ziegler
  • 1. FC Kirchheim
  • SSV Kitzingen
  • SV Gaukönigshofen
  • SV Kleinochsenfurt
  • TSV Abtswind
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!