HANDBALL: BAYERNLIGA

Der Marktstefter Jugend fehlen nur Sekunden

Bayernliga männliche A-Jugend

 

TV Marktsteft – BHC Königsbrunn 32:33  
TSV Herrsching – DJK Rimpar 28:26  
HBC Nürnberg – SV Anzing abges.  
HT München – TSV Friedberg abges.  

 

 

1. (1.) HSC Coburg 14 10 1 3 416 : 327 21 : 7  
2. (2.) DJK Rimpar 15 9 0 6 410 : 394 18 : 12  
3. (3.) SV Anzing 13 8 1 4 323 : 313 17 : 9  
4. (4.) TSV Friedberg 13 8 0 5 376 : 346 16 : 10  
5. (5.) HT München 14 7 1 6 387 : 342 15 : 13  
6. (8.) TSV Herrsching 14 5 2 7 333 : 366 12 : 16  
7. (6.) HBC Nürnberg 14 6 0 8 323 : 357 12 : 16  
8. (7.) TV Marktsteft 14 5 1 8 381 : 383 11 : 17  
9. (9.) BHC Königsbrunn 14 5 0 9 333 : 383 10 : 18  
10. (10.) HC Erlangen 13 3 0 10 308 : 379 6 : 20  

 

TV Marktsteft – BHC Königsbrunn 32:33 (17:15). So knapp war es in den vergangenen drei Spielen des Jahres noch nie, aber unterm Strich stand auch nach dem vierten Auftritt der Marktstefter eine Niederlage. Dabei hatte der Tag vielversprechend begonnen. Sie führten nach gut zehn Minuten 6:3, zwangen die Gäste zu einer frühen Auszeit, die Marktsteft allerdings in keiner Weise bremste. Sieben Minuten später lagen die Gastgeber mit 12:6 vorne – dank eines strukturierten Aufbaus im Angriff und einer zupackenden Abwehr. Fortan schwand die Konzentration. Die Gäste kamen langsam näher, bis zur Halbzeit hatten sie auf zwei Tore verkürzt.

Die zweite Hälfte zeigte komplett ausgewechselte Marktstefter. Sie versuchten oft, allein ein Tor zu erzielen, und leisteten sich lässliche Fehler, bekamen vor allem in der Abwehr keinen Zugriff mehr auf das gegnerische Spiel. Auch eine Manndeckung ihres besten Schützen Tim Sailer (der insgesamt 14 Mal traf) brachte die Gäste nicht vom Weg ab. Zweieinhalb Minuten vor Schluss führten sie bereits mit 32:30. Marktsteft glich noch einmal aus, doch den folgenden Angriff spielte Königsbrunn lange aus – und bekam zehn Sekunden vor dem Ende den entscheidenden Siebenmeter zugesprochen, aus dem das Siegtor des BHC entstand.

Marktsteft: Mölter 8, Wendel 8/1, Bischoff 5, Cronau 4, Behnke 2, Etzelmüller 2, Matern 1, Seitz 1, Wolf 1.

Schlagworte

  • Marktsteft
  • Niederlagen und Schlappen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!