FUSSBALL

SV Bütthard holt erstmals den OBI-Cup

Kreisklassist feiert knappen Finalerfolg in der Verlängerung
Von links nach rechts: Herbert Bieber (Vorsitzender SV Königshofen), die Mannschaft von Turniersieger SV Bütthard (weiße Trikots) und das Teams der zweitplatzierten DJK Unterbalbach (blaue Trikots). Foto: Schütz
Spielerisch und technisch hohes Niveau boten die 15 Teams aus den Fußball-Kreisligen und -Kreisklassen laut Veranstalter den rund 400 Zuschauern beim Turnier um den OBI-Cup in der Königshöfer Tauber-Franken-Halle. Erstmals konnte sich Kreisligist SV Bütthard in die Siegerliste eintragen und nach seinem 1:0 (0:0)-Finalerfolg nach Verlängerung zusammen mit der zweitplatzierten DJK Unterbalbach für den OBI-Masters-Cup am kommenden Sonntag qualifizieren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen