11.11.2019 Foto: Andreas Stöckinger

Er soll es nun bis zum Winter richten: Thorsten Götzelmann, der schon mal als Nothelfer eingesprungen war.

2 von 2