HANDBALL: BEZIRKSOBERLIGA

Tabellenführer verliert in Lohr

Auf drei Punkte ist der Vorsprung der Marktstefter Frauen geschmolzen. Ausschlaggabend dafür ist fünf Spieltage vor Saisonschluss die knappe Niederlage beim Verfolger.
Ausgerechnet im 13. Saisonspiel kassierten die Marktstefterinnen (von links Anne Hering und Sophie Wendel) ihre zweite Saisonniederlage. Mitkonkurrent Lohr gewann knapp. Foto: Foto: Jürgen Sterzbach
Bezirksoberliga Männer   TSV Lohr II – TV Gerolzhofen 31:16   TSV Rödelsee – HSC Bad Neustadt II 32:18   TSV Partenstein – FC Bad Brückenau 30:26   SpVgg Giebelstadt – MHV Schweinfurt 39:35   SV Michelfeld – TV Marktsteft 19:18   HSG Volkach – HSG Mainfranken 30:35       1. (1.) SV Michelfeld 14 12 0 2 391 : 331 24 : 4   ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen