FUßBALL: LANDESLIGA NORDWEST

„Ein sehr, sehr gutes Spiel erforderlich“

Die beiden Trainer Hassan Rmeithi (Geesdorf) und Andreas Zehner (Unterpleichfeld) äußern im Vorfeld des Vergleichs jeweils Lob für den Gegner.
FC Geesdorf
Der Fünfte beim Dritten: Eine interessante Konstellation zweier bislang erfolgreicher Mannschaften verspricht die Begegnung Geesdorfs mit Unterpleichfeld. Dass sich die Seinen in Erlenbach nicht von der Hektik des Gegners anstecken ließen, hebt Geesdorfs Trainer Hassan Rmeithi positiv hervor: „Die Jungs haben ihre Ruhe bewahrt, obwohl wir ständig auf die Socken bekommen haben.“ Dass es vor allem Stürmer Stefan Weiglein „am meisten getroffen“ habe, kann er erklären: „Die Gegner wissen genau, wo wir unsere Qualität haben.