FUSSBALL: LANDESLIGA

Geesdorf zeigt starke Reaktion

Sie haben viel analysiert nach der jüngsten Niederlage, aber es ist auch eine personelle Volte, mit der Geesdorfs Trainer beim 3:0-Sieg in Höchberg überrascht.
FC Geesdorf
TG Höchberg – FC Geesdorf 0:3 (0:2) Auswärts, auf großen Plätzen, fühlen sich die Geesdorfer sichtlich wohl. Dass ihr Spiel im Raum angelegt ist und sie diesen zu nutzen wissen, hat die Mannschaft von Trainer Hassan Rmeithi auf dem Höchberger Waldsportplatz bewiesen. Beim 3:0 (2:0) erzielte der Aufsteiger am Freitagabend den dritten Sieg im vierten Spiel und übernahm bis Samstag wieder die Führung in der Landesliga Nordwest. Mit der Aufstellung von Neuzugang Karl Ekollo, der zuletzt im Bad Mergentheimer Ortsteil Edelfingen im Bezirk Hohenlohe die Kreisliga-Meisterschaft gewann, überraschte Rmeithi in ...