FUßBALL

U 17-Kicker der SG Riedenheim holen Kreisklassen-Titel

Als Dreier-Spielgemeinschaft mit Hopferstadt und Sonderhofen sicherte sich der Nachwuchs die Meisterschaft. Ein Spieler erzielte dabei 32 der 72 Treffer.
U 17-Kicker der SG Riedenheim holen Kreisklassen-Titel
(ara) Mit sechs Punkten Vorsprung setzten sich die U17-Junioren der Spielgemeinschaft aus den Vereinen SV Sonderhofen, FC Hopferstadt und der DJK-SV Riedenheim gegen die Konkurrenz durch. Foto: Foto: Alexander Rausch
Mit sechs Punkten Vorsprung setzten sich die U17-Junioren der Spielgemeinschaft aus den Vereinen SV Sonderhofen, FC Hopferstadt und der DJK-SV Riedenheim gegen die Konkurrenz durch. Mit 15 Siegen, vier Unentschieden und nur einer Niederlage sicherte sich die Mannschaft von Trainer Dominik Geßner den Meistertitel in der Kreisklasse Würzburg. Mit Maximilian Schauer, der 32 der insgesamt 72 Treffer erzielte, stellte die SG zudem den Torschützenkönig und spielt kommende Saison in der Kreisliga.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen