FUßBALL

U 13-Nachwuchs der SG Sonderhofen holt sich den Titel

Eine starke Runde, die sie ungeschlagen überstanden, bescherte den Jungs und Mädchen aus der Spielgemeinschaft einen souveräne Kreisklassen-Meisterschaft.
U 13-Nachwuchs der SG Sonderhofen holt sich den Titel
(wro) Mit sechs Punkten Vorsprung vor der JFG Schwanberg gingen die U 13-Kicker der SG Sonderhofen, zu der auch Spieler aus den Vereinen FC Hopferstadt und DJK Riedenheim gehören, als Meister in der Kreisklasse WÜ/KT durchs Ziel. Foto: Foto: Sandra Wald
Mit sechs Punkten Vorsprung vor der JFG Schwanberg gingen die U 13-Kicker der SG Sonderhofen, zu der auch Spieler aus den Vereinen FC Hopferstadt und DJK Riedenheim gehören, als Meister in der Kreisklasse WÜ/KT durchs Ziel. Die Mannschaft sicherte sich den Titel ungeschlagen mit 59 Punkten, darunter 19 Siegen und zwei Unentschieden. Das Torverhältnis zeugt mit 112:20 Treffern von der Überlegenheit der Spielgemeinschaft.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen