FUSSBALL: BEZIRKSLIGA HOHENLOHE

Wenig Ertrag für Taubertal/Röttingen

Bezirksliga Hohenlohe
 
TSV Pfedelbach – SGM Niedernhall/Weißbach 4:0  
TSV Obersontheim – VfR Altenmünster 2:0  
TSV Michelfeld – SV Wachbach 1:1  
SG Sindringen/Ernsbach – TSV Dünsbach 6:2  
Spfr. DJK Bühlerzell – TSV Crailsheim II 3:1  
Weikersheim/Schäftersheim – TSV Hessental 3:1  
TSV Neuenstein – SSV Gaisbach 1:4  
Taubertal/Röttingen – Gründelhardt/Oberspeltach 0:1  
 
1. (1.) TSV Pfedelbach 6 6 0 0 27 : 6 18  
2. (4.) SSV Gaisbach 6 5 0 1 14 : 4 15  
3. (3.) Spfr. DJK Bühlerzell 6 5 0 1 15 : 6 15  
4. (5.) SG Sindringen/Ernsbach 6 5 0 1 22 : 16 15  
5. (2.) TSV Neuenstein 6 4 1 1 13 : 10 13  
6. (7.) Gründelhardt/Oberspeltach 6 3 2 1 10 : 12 11  
7. (8.) TSV Obersontheim 6 3 1 2 13 : 7 10  
8. (6.) SGM Niedernhall/Weißbach 6 2 2 2 14 : 14 8  
9. (9.) TSV Michelfeld 6 2 2 2 8 : 9 8  
10. (10.) SV Wachbach 6 2 1 3 13 : 10 7  
11. (11.) VfR Altenmünster 6 2 0 4 8 : 13 6  
12. (12.) SGM Taubertal/Röttingen 6 2 0 4 7 : 12 6  
13. (14.) Weikersheim/Schäftersheim 6 1 1 4 6 : 14 4  
14. (13.) TSV Dünsbach 6 1 0 5 12 : 26 3  
15. (15.) TSV Hessental 6 0 0 6 10 : 20 0  
16. (16.) TSV Crailsheim II 6 0 0 6 4 : 17 0  

SGM Taubertal/Röttingen – SV Gründelhardt/Oberspeltach 0:1 (0:1). Unglückliche Niederlage für Taubertal/Röttingen im Aufsteigerduell. Die SGM war die agilere und gefährlichere Mannschaft, aber mit dem Toreschießen klappte es trotz guter Gelegenheiten nicht. Reihenweise vergab sie beste Chancen. Der Gegner machte seine Sache vor dem Tor besser. Mit der ersten Chance, die laut SGM die einzige im Spiel blieb, gelang Zepf das „Tor des Tages“ für seine Elf.

Tor: 0:1 Simon Zepf (30.).

Schlagworte

  • Tauberrettersheim
  • Röttingen
  • Wilhelm Roos
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!