Tischtennis

Wiedersehen mit Peter-Paul Pradeeban

Ochsenfurt (PH) Alte Erinnerungen wurden aufgefrischt, als Peter-Paul Pradeeban die Tischtennis-Abteilung des TV Ochsenfurt besuchte.
Wiedersehen mit Peter-Paul Pradeeban
Ochsenfurt (PH) Alte Erinnerungen wurden aufgefrischt, als Peter-Paul Pradeeban die Tischtennis-Abteilung des TV Ochsenfurt besuchte. Foto: FOTO Walter MEding
Ochsenfurt (PH) Alte Erinnerungen wurden aufgefrischt, als Peter-Paul Pradeeban die Tischtennis-Abteilung des TV Ochsenfurt besuchte. In Sri Lanka geboren und wegen politischer Verfolgung nach Deutschland geflüchtet, spielte „Pradel“ in der Saison 1994/95 für den TV Ochsenfurt in der Landesliga. Dr. Joachim Kuhn hatte den Kontakt hergestellt. Selbst als Pradeeban mit seiner Familie in Kanada lebte, half er dem TVO in den wichtigen Spielen aus. Seit Jahren tritt er als „Nummer 1“ der kanadischen Rangliste auf vielen amerikanischen und europäischen Tischtennisturnieren als Profi an.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen