Kitzingen

SSV Kitzingen hadert mit dem Schiedsrichter

Zusammenhalt ist beim SSV Kitzingen nach der Niederlage beim TSV Rottendorf gefragt.
Foto: Hans Will | Zusammenhalt ist beim SSV Kitzingen nach der Niederlage beim TSV Rottendorf gefragt.

Bezirksliga West TSV Retzbach – DJK Hain 0:3 TSV Rottendorf – SSV Kitzingen 4:0 TSV Lohr – Spfrd Sailauf 0:3 TSV Keilberg – SpVgg Hösbach-Bahnhof 0:1 TuS Leider – TSV Neuhütten-Wiesthal 5:2 TuS Frammersbach – TSV Uettingen 0:2 TV Wasserlos – SV Erlenbach/Main 5:0 Südring Aschaffenburg – TSV Heimbuchenthal 0:10 1. (1.) TSV Rottendorf 17 12 2 3 48 : 22 38 2. (2.) DJK Hain 16 11 2 3 46 : 20 35 3. (3.) TSV Lohr 17 8 6 3 39 : 21 30 4. (5.) TSV Heimbuchenthal 17 8 4 5 43 : 22 28 5. (6.) TV Wasserlos 17 8 4 5 45 ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung