Klopp und Tuchel freuen sich aufs Pokalfinale

Tuchel und Klopp       -  Thomas Tuchel (l), Trainer des FC Chelsea, und Jürgen Klopp, Trainer des FC Liverpool, treffen im FA-Cup-Finale aufeinander.
Foto: John Walton/PA Wire/dpa/Archivbild | Thomas Tuchel (l), Trainer des FC Chelsea, und Jürgen Klopp, Trainer des FC Liverpool, treffen im FA-Cup-Finale aufeinander.

Der FA Cup liegt Jürgen Klopp besonders am Herzen. „Bis zu dieser Saison war Liverpools Bilanz im Wettbewerb seit meiner Ankunft nicht gerade ein Grund für große Parties”, scherzte er. Der beliebte Trainer, der mit seinem FC Liverpool sogar noch eine kleine Chance hat, historische vier Titel in einer Saison zu gewinnen, steht erstmals im englischen Pokalfinale und trifft am Samstag (17.45 Uhr) im Wembley-Stadion auf Thomas Tuchel und den FC Chelsea. „Es ist ein besonderes Spiel, ein gewaltiges Spiel”, sagte Klopp am Freitag. „Für einige von ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!