Mönchengladbach

Kramer fehlt, Hofmann und Embolo fraglich

Christoph Kramer       -  Borussia Mönchengladbach muss gegen Bayer Leverkusen am Samstag definitiv auf Christoph Kramer verzichten.
Foto: Marius Becker/dpa | Borussia Mönchengladbach muss gegen Bayer Leverkusen am Samstag definitiv auf Christoph Kramer verzichten.

Mittelfeldspieler Kramer ist im Training umgeknickt und wird nicht rechtzeitig fit für das Spiel. Hofmann, der sich im Pokalspiel gegen Borussia Dortmund verletzte, und Embolo plagen muskuläre Probleme. Über einen Einsatz werde jeweils kurzfristig entschieden, teilte Trainer Marco Rose mit.

Nicht dabei ist auch Mannschaftskapitän Lars Stindl, der wegen einer Gelbsperre fehlt.

© dpa-infocom, dpa:210305-99-704196/2

Weitere Artikel
Themen & Autoren
dpa
Bayer Leverkusen
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Breel Embolo
Lars Stindl
Marco Rose
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!