Medaille zum Start? Außenseiter Mühlleitner Vorlaufsieger

Mühlleitner       -  Schwamm im Vorlauf über 400 Meter Freistil am schnellsten: Henning Mühlleitner.
Foto: Michael Kappeler/dpa | Schwamm im Vorlauf über 400 Meter Freistil am schnellsten: Henning Mühlleitner.

Henning Mühlleitner zog sich nach dem spektakulären Finaleinzug überglücklich die Badekappe vom Kopf. „Nice, Junge”, kommentierte der deutsche Überraschungsschwimmer seinen Vorlaufsieg über eine Weltrekordstrecke von Paul Biedermann. Auf der Tribüne jubelten die Teamkollegen um Weltmeister Florian Wellbrock mit Deutschland-Fahnen, nachdem der 24-Jährige aus Neckarsulm über 400 Meter Freistil seine Bestzeit um mehr als anderthalb Sekunden verbessert hatte. In 3:43,67 Minuten überraschte er die Weltelite.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung