Los Angeles

Lakers und Nets verpflichten starke NBA-Profis

NBA-Profi Drummond       -  Andre Drummond (l) von den Cleveland Cavaliers spielt zukünftig für die Los Angeles Lakers.
Foto: Tony Dejak/AP/dpa | Andre Drummond (l) von den Cleveland Cavaliers spielt zukünftig für die Los Angeles Lakers.

Der in seiner Karriere zwei Mal ins All-Star-Team berufene Center spielte zuletzt für die Cleveland Cavaliers und sollte den Lakers vor allem durch seine Größe und die Rebound-Qualitäten eine neue Qualität bringen.

Sein Ex-Team löste den Vertrag mit dem 27-Jährigen auf, er konnte deswegen auch nach Ablauf der Wechselperiode am Donnerstag bei einer anderen NBA-Organisation unterschreiben. In Cleveland kam Drummond in dieser Saison auf durchschnittlich 17,5 Punkte, 13,5 Rebounds und 2,6 Vorlagen.

Auch die Brooklyn Nets haben ihre Ambitionen auf den Titel durch eine späte Verpflichtung untermauert und LaMarcus Aldrige am Sonntag offiziell unter Vertrag genommen. Der 35 Jahre alte Forward war zuletzt für die San Antonio Spurs aktiv und ist in New York nun Teil einer Mannschaft mit der Star-Power von James Harden, Kevin Durant, Kyrie Irving und Blake Griffin.

© dpa-infocom, dpa:210329-99-08187/2

Themen & Autoren
dpa
Basketball-Nationalspieler
Blake Griffin
Cleveland Cavaliers
Dennis Schröder
James Harden
Kevin Durant
Los Angeles Lakers
San Antonio Spurs
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!