Langlauf-Star Johaug plant nicht mit Tour de Ski

Therese Johaug       -  Wird voraussichtlich nicht an der Tour de Ski teilnehmen: Therese Johaug.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa | Wird voraussichtlich nicht an der Tour de Ski teilnehmen: Therese Johaug.

Die 33-Jährige hat nach Angaben des Fernsehsenders TV2 in dieser Saison einen etwas anderen Plan als sonst, um in Olympia-Form zu kommen. Bis zum 26. Dezember plane sie ein Höhentrainingslager im Ausland, ehe sie für 14 Tage nach Hause reise, sagte die 14-malige Weltmeisterin dem Sender. Es sei hart gewesen, ihren Eltern zu erzählen, dass sie erstmals in ihrem Leben nicht an Heiligabend daheim sein werde. Die Tour de Ski startet am 28. Dezember in der Schweiz und endet am 4. Januar - einen Monat vor Olympia-Beginn. Der Zeitung „Verdens Gang” sagte Johaug in Livigno, dass man niemals nie sagen solle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!