Lars Bender wird Ehrenspielführer von Bayer Leverkusen

Lars Bender       -  Lars Bender (l) wird von Leverkusen-Sportchef Rudi Völler verabschiedet.
Foto: Ina Fassbender/AFP-Pool/dpa | Lars Bender (l) wird von Leverkusen-Sportchef Rudi Völler verabschiedet.

„Die feierliche Ernennung werden wir allerdings erst dann vornehmen, wenn hoffentlich in der nächsten Saison wieder Zuschauer in die BayArena kommen dürfen, und wir Lars den feierlichen und emotionalen Rahmen bieten können, den er verdient”, sagte Geschäftsführer Rudi Völler. Völler verabschiedete gemeinsam mit Club-Chef Fernando Carro und Sportdirektor Simon Rolfes den langjährigen Spielführer und seinen Zwillings-Bruder Sven Bender, der im Sommer ebenfalls seine Karriere beendet. Für das Foto versammelte sich spontan die gesamte Mannschaft hinter den Funktionären und den Geehrten. Der 32 Jahre ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant