London

Leicester nach Sieg über Hasenhüttl-Club im Finale

Kelechi Iheanacho       -  Leicesters Kelechi Iheanacho (l) jubelt nach dem Führungstreffer seiner Mannschaft.
Foto: Neil Hall/Pool EPA/AP/dpa | Leicesters Kelechi Iheanacho (l) jubelt nach dem Führungstreffer seiner Mannschaft.

Der Liga-14. verlor das zweite Halbfinale im Londoner Wembleystadion gegen Leicester City 0:1 (0:0). Damit trifft der Ex-Meister am 15. Mai im Finale auf den FC Chelsea mit dem deutschen Trainer Thomas Tuchel.

Für Leicester ist es der erste Final-Einzug seit 1982. Kelechi Iheanacho erzielte den Siegtreffer (55.).

© dpa-infocom, dpa:210418-99-256025/2

Themen & Autoren / Autorinnen
dpa
Bundesligatrainer
FC Chelsea London
Football Association Challenge Cup
Ralph Hasenhüttl
Thomas Tuchel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!