Lens

Lille legt im Meisterkampf gegen Paris Saint-Germain vor

Burak Yilmaz       -  Lille-Stürmer Burak Yilmaz (l) traf in Lens doppelt.
Foto: Michel Spingler/AP/dpa | Lille-Stürmer Burak Yilmaz (l) traf in Lens doppelt.

Das Team aus Nordfrankreich gewann mit 3:0 (2:0) beim RC Lens und vergrößerte den Vorsprung auf den Hauptstadtclub vorerst auf vier Punkte. PSG muss am Sonntag (21.00 Uhr) bei Stade Rennes gewinnen, um am Tabellenführer dran zu bleiben.

Am drittletzten Spieltag wurde Lille von Beginn an seiner Favoritenrolle beim Aufsteiger gerecht. Burak Yilmaz erzielte in der dritten Minute per Foulelfmeter die Führung und erhöhte noch vor der Pause (39.). Nach einer knappen Stunde sorgte Jonathan David (59.) für die Entscheidung. Clement Michelin sah bei Lens bereits in der 35. Minute die Gelb-Rote Karte.

Lille hat angesichts der ausstehenden Duelle gegen den AS Saint-Étienne und bei Angers SCO, die beide im Tabellenmittelfeld sind, gute Chancen, erstmals seit 2011 wieder den französischen Titel zu holen. Von den vergangenen neun Meisterschaften gewann Paris sieben.

© dpa-infocom, dpa:210507-99-513574/2

Themen & Autoren / Autorinnen
dpa
FC Paris St. Germain
Fußballmeisterschaften
Ligue 1
Michelin
OSC Lille
RC Lens
Stade Rennes
Tabellenführung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!