Liverpool-Trainer Klopp: „Verrückt, was wir da machen”

Jürgen Klopp       -  Kritisiert den eng getakteten Spielplan im Profifußball: Liverpools Trainer Jürgen Klopp.
Foto: Adam Davy/PA Wire/dpa | Kritisiert den eng getakteten Spielplan im Profifußball: Liverpools Trainer Jürgen Klopp.

„Wir haben weder eine Pause noch eine richtige Vorbereitung und während der Saison auch keine Zeit zum trainieren. Das muss man sich mal durch den Kopf gehen lassen, da stimmt etwas nicht”, meinte der 54 Jahre alte Coach des FC Liverpool. „Langfristig kann das nur in eine Richtung führen - und das ist die falsche.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung