Fußball, Dritte Liga 2017/18, 33. Spieltag

Würzburger Kickers FC Würzburger Kickers
Fortuna Köln Fortuna Köln
74' Neumann (1:0)
1 : 0
Spielende
Liveticker beendet
  • Alle
  • Tor
  • Auswechslungen
  • Karten
Live-Kommentar
  1. Den ausführlichen Spielbericht, Stimmen und Stimmungen sowie die Noten der Roten findet Ihr in Kürze auf mainpost.de. Ich klapp den Laptopdeckel hier am sonnengefluteten Dalle für heute zu und wünsche Euch noch ein schönes, erstes nach Sommer riechendes, warm schmeckendes und sich wohlig anfühlendes Wochenende - Euer Liveticker-Mann Kai Dunkel.
  2. Die Kickers schlagen also ein weiteres Schwergewicht der Liga, schicken den Fünften Fortuna Köln mit 1:0 nach Hause. Am Ende ist Sieg vollauf verdient, auch wenn die Kickers einen langen Anlauf genommen haben. Die Geduld hat sich am Ende ausgezahlt. Die Serie am Dalle geht weiter - zum zehnten Mal in Folge bleiben die Rothosen vor heimsicher Kulisse unbesiegt. Und Sebastian Neumann steigt mit seinem fünften Saisontreffer endgültig zu einem der gefährlichsten Abwehrspieler der Liga auf.
  3. Die Partie ist vorbei, der Schiedsrichter hat soeben abgepfiffen.
  4. 90. +1 Min.
    Müller ist nach einem schnellen Angriff im Strafraum frei - aber ein Schuss ist zu schwach, Boss hat ihn.
  5. 90. Min.
    Farrona Pulido versucht es nochmal aus 25 Metern - da lacht Drewes nur müde!
  6. 90. Min.
    Aber auch die bringt nichts ein - da haben die Kölner mal eine dicke Chance, doch noch einen Zähler mit an den Rhein zu nehmen, liegen lassen.
  7. 89. Min.
    Kegel schießt den Ball aber direkt in die Mauer - Ecke.
  8. 87. Min.
    Freistoß nochmal für Köln, einen Meter vor dem Sechzehner, zentrale Position. Kohls hat gefoult... Das ist eine RIESENCHANCE für die Gäste zum 1:1.
  9. 87. Min.
    Gelbe Karte für Dahmani, Fortuna Köln Fortuna Köln!
  10. 84. Min.
    Es ist das Pflichtspieldebüt für Fabian Kohls im Trikot der Kickers - "herzlich willkommen!", ruft Stadionsprecher Tobi Grimm.
  11. 84. Min.
    Fortuna Köln Fortuna Köln wechselt. Für Fritz kommt Falahen.
  12. 83. Min.
    Fortuna Köln Fortuna Köln wechselt. Für Pazurek kommt Kurt.
  13. 83. Min.
    FC Würzburger Kickers FC Würzburger Kickers wechselt. Für Kaufmann kommt Kohls.
  14. 81. Min.
    Fabian Kohls wird wohl gleich seine Premiere für die Kickers feiern!
  15. 79. Min.
    Und Neumann hat Lust, Lust auf mehr, Lust auf mehr Tore. Der Abwehrchef schaltet sich in die Offensive ein, Doppelpass mit Ademi. Schuss Neumann. Aber ein Kölner bekommt gerade nochmal einen Fuß dazwischen. Der Kapitän marschiert also wieder einmal vorne weg! Erneut eine mehr als überzeugende Leistung von Neumann, nicht nur wegen seines Tores.
  16. 77. Min.
    So: Jetzt haben es die Kölner dann plötzlich eilig...
  17. 76. Min.
    Es ist bereits das fünfte Saisontor für den Abwehrchefs der Kickers! Letztlich geht die Führung auch in Ordnung, weil die Kickers mehr für das Spiel gemacht haben, Köln - so sah es bisher zumindest aus - eigentlich nur auf das Remis aus war.
  18. 74. Min.
    Und wie es gefährlich wird! TOOOOOR durch den Kapitän, TOOOOOR durch Sebastian Neumann. Die Ecke kommt von Müller scharf nach Innen, am zweiten Pfosten steht Nikolaou völlig blank und köpft den Ball quer Richtugn Torlinie. Da steht Neumann und staubt ab. DIE KICKERS FÜHREN!
  19. 74. Min.
    Tor für FC Würzburger Kickers FC Würzburger Kickers durch Neumann! Neuer Spielstand: 1:0.
  20. 72. Min.
    Ecke für die Kickers - wird es diemal gefärlich?
  21. 71. Min.
    Noch gut 20 Minuten bleiben den Kickers, um hier noch einen Dreier einzufahren... und den Kölnern natürlich auch.
  22. 70. Min.
    Enis Bytyqi soll im Angriff der Kickers für neuen Schwung sorgen. Der emsige aber letztlich glücklose Baumann hat Feierabend.
  23. 70. Min.
    FC Würzburger Kickers FC Würzburger Kickers wechselt. Für Baumann kommt Bytyqi.
  24. 69. Min.
    Lars Bender kommt bei Köln für Bröker. Bender: Großer Name, ist aber natürlich nicht verwand mit dem Leverkusener Namensvetter.
  25. 68. Min.
    Fortuna Köln Fortuna Köln wechselt. Für Bröker kommt Bender.
  26. 66. Min.
    Also die Kickers sind bemüht, haben das Heft des Handelns in die Hand genommen - aber bisher ist der Ertrag eben null! Der Wille ist da, die Ideen und die Präszision, die Zielstrebigkeit: das alles fehlt weiter. Aber: Sie sielen es geduldig, bearbeiten die Abwehr der Kölner. Fast ist es, als ob die Würzburger kontinuierlich und mit Plan einen Stein nach dem anderen aus der Abwehrmauer der Fortuna klopfen - um am Ende dann das Abwehrbollwerk stürmen, sprich das entscheidende Tor machen zu können.
  27. 65. Min.
    Baumann mit einer Einzelaktion aus 18 Metern - drei Meter rechts vorbei fliegt die Kugel ins Aus...
  28. 64. Min.
    5267 Zuschauer sind bei bestem Fußballwetter heute in der Flyeralarm-Arena dabei.
  29. 62. Min.
    LATTE - dieses mal auf der anderen Seite: Nachdem Ahlschede sich auf rechten Abwehrseite düpieren lässt, ist Keita-Ruel plötzlich zehn Meter vor dem Tor völlig frei - und trifft nur die Latte. DAS WAR AUCH KNAPP.
  30. 61. Min.
    Köln kann zunächst klären, der Ball fliegt ab vor dem Sechzehner vor die Füße von Wagner. Der zieht ab - und jagt die Kugel knapp am linken Pfosten des Kölner Tores vorbei. DAS WAR KNAPP! Wagner heute erneut defensiv gut und offensiv mit der einen oder anderen auffälligen Aktion. Der Mann auf der linken Seite ist längst eine feste Größe im Spiel der Kickers geworden.
  31. 61. Min.
    Freistoß für die Kickers in Strafraumnähe von der rechten Seite...
  32. 61. Min.
    Gelbe Karte für Farrona Pulido, Fortuna Köln Fortuna Köln!
  33. 58. Min.
    FC Würzburger Kickers FC Würzburger Kickers wechselt. Für Göbel kommt Müller.
  34. 58. Min.
    Ahlschwede will flanken, die Kugel rutscht ihm etwas ab - und landet auf der Latte...
  35. 57. Min.
    LATTE!
  36. 55. Min.
    FAST wäre Ademi nach einem weiten Wagner-Einwurf im Fünfer der Gäste an den Ball gekommen... Aber eben nur fast. Bisher hatte der Sturmführer der Kickers noch keine torgefährliche Szene in diesem Spiel - kann ja noch kommen...
  37. 55. Min.
    Müller wird gleich bei den Gastgebern kommen...
  38. 54. Min.
    Kopfball Schuppan - aber Boss hat den Ball. Immerhin erste Chance nach der Pause für die Kickers. Und das erste Mal, dass der Kölner Keeper überhaupt mal richtig zupacken muss in dieser Partie.
  39. 53. Min.
    ... aber keine Gefahr für den Kölner Kasten - immerhin gibt es - sozusagen als Zweitverwertungschance - eine Ecke.
  40. 49. Min.
    Freistoß für die Kickers, ca 35 Meter vor dem Fortuna-Tor, zentrale Position.
  41. 49. Min.
    Der kann nach kurzer Unterbrechung aber weiter machen. Sehr gut und wichtig, denn der Mittelfeldabräumer ist auch heute wieder einer der Besten bei den Kickers!
  42. 49. Min.
    Nikoloau.
  43. 48. Min.
    Farrona Pulido fällt der zweite Ball am Rande des Strafraums vor die Füße. Er zieht sofort ab - und trifft!
  44. 48. Min.
    ... aber die Kickers können zur Ecke klären.
  45. 46. Min.
    Die erste gute Szene haben die Gäste: Bröker ist rechts frei, passt nach Innen...
  46. 46. Min.
    Beide Mannschaften gehen mit unverändertem Personal in die zweiten 45 Minuten.
  47. Die zweiten 45 Minuten wurden eben angepfiffen.
  48. Die Teams kommen wieder auf den Plstz - gleich geht es weiter.
  49. Die Sonne wird auch zur zweiten Halbzeit strahlen - mal sehen ob das Spiel nach dem Seitenwechsel dazu taugt, dass den Fußballfans warm ums Fußballherz wird...
  50. Da ist noch viel Luft nach oben für beide Teams. Die Kickers zeigen insbesondere nach vorne zu wenig Bewegung und lassen die nötigen Ideen vermissen. Aber auch Köln hat bisher noch nicht gezeigt, warum es auf Tabellenplatz fünf steht. Trotz der eher mageren Vorstellung beider Teams hätten die Kickers aber führen müssen - doch eine 3-1-Überzahl-Situation wurde schlampig verspielt. Immerhin: Defensiv machen es die Kickers erneut gut, wie auch schon gegen die Spitzenteams aus Magdeburg, Karlsruhe oder Wehen steht hinten die Null - da ist unter Schiele schon viel passiert.
  51. Ohne Tore geht es also in die Halbzeitpause. Das beste aus Sícht der Kickers: Auch gegen die viertbeste Offensive der Liga steht hinten die Null und die Sonne scheint.
  52. Ende der ersten Halbzeit, die Mannschaften gehen in die Pause.
  53. 44. Min.
    Einen abgefälschten Ball bekommt Keita-Ruel im Strafraum der Kickers plötzlich vor die Füße - aber Syhre - bisher erneut mit einer soliden Leistung - ist aufmerksam, kann klären.
  54. 43. Min.
    Kaufmann ist rechts durch - will aber lieber nochmal quer passen, statt zu schießen. Chance vertan! Der wäre der Torschuss wohl die bessere Variante gewesen...
  55. 38. Min.
    Beide Teams neutralisieren sich im Mittelfeld, tempo: überschaubar
  56. 35. Min.
    Soll man es als Chance vermerken? Bröker bringt einen Ball an den Fünfer. Da steht aber neimand - außer Drewes, der sich die Kugel - im Fallen und so mit etwas opitischen Zusatzeffekt sozusagen - schnappt.
  57. 33. Min.
    Kapitän Neumann fordert seine Mitspieler gestenreich auf, sich mehr zu konzentrieren, nachdem die Kölner drei, vier Angriffsversuche gestartet haben, die die Kickers jeweils nicht konsequent genug geklärt haben.
  58. 32. Min.
    Die Kickers können klären.
  59. 30. Min.
    Erste Ecke für die Gäste
  60. 29. Min.
    .. aber Baumann geht ins Eins-gegen-Eins und vertendelt die Chance. Göbel bekommt den zweiten Ball - und schießt aus gut 18 Metern vorbei. DA WAR VIEL MEHR DRIN! So einen Chance MUSST du besser AUSSPIELEN!!!
  61. 29. Min.
    Drei-gegen-eins-Überzahl-Situation der Kickers vor dem Fortunen-Tor... JETZT MUSS DOCH DIE FÜHRUNG FALLEN!...
  62. 26. Min.
    Nikolaou mit einem Riesenpass auf Kaufmann, der seinem Gegenspieler einfach davon läuft. Allerdings wird der Winkel dann etwas spitzt... Kaufmann schießt - und trifft das Außennetz. Beste Kickers-Chance bisher!
  63. 24. Min.
    Ein Schuss von Baumann wird geblockt.
  64. 24. Min.
    Maik Kegel versucht es aus 20 Metern! Drüber!
  65. 20. Min.
    Erster Schuss auf eines der beiden Tore: Kölns Keita-Ruel feuert ihn aus 20 Metern ab - und Drewes besteht diese kleine Aufgabe natürlich problemlos.
  66. 17. Min.
    23 ihrer 53 Punkte hat die Fortuna übrigens auswärts geholt...
  67. 13. Min.
    Langer Ball auf Wagner, der links schön und schnell unterwegs ist und einen klasse Flachpass nach Innen bringt. Baumann kommt aber am Fünfer einen Schritt zu spät. Trotzdem: Gute Aktion der Gastgeber.
  68. 12. Min.
    Ahlschwede geht nach einer Flanke von rechts nicht energisch genug zum Kopfball hoch, wird von Bröker übersprungen. Aber der kann die Kugel nicht auf den FWK-Kasten bringen - und Ahlschwede dann letztlich doch klären.
  69. 9. Min.
    Nach gut zehn Minuten fehlt es beiden Teams noch am Präzision, besonders beim letzten Pass. Chancen bisher deshalb: Fehlanzeige.
  70. 8. Min.
    Aber Göbel schlägt die Ecke zur kurz... Konter Köln. Aber letztlich sind die Kickers dann schnell genug wieder hinten und können den Ball klären.
  71. 6. Min.
    Schuppan mit einem tollen langen Pass auf Kaufmann, der immerhin die erste Ecke rausholt für die Kickers.
  72. 6. Min.
    Die hätten auf der Gegenseite fast die erste Möglichkeit gehabt - aber Dahmani steht nach einem langen Ball im Abseits.
  73. 2. Min.
    Beide Teams tasten sich erstmal etwas ab - aber es gibt auch schon das eine oder andere Foul. Und jetzt den ersten Freistoß für die Gastgeber in guter Positon. Aber letztlich bringt der keine Gefahr für die Gäste.
  74. 1. Min.
    Und damit rein ins drittletzte Heimspiel der Saison am Dallenberg.
  75. Die Partie beginnt, der Schiedsrichter hat soeben angepfiffen!
  76. Die Teams betreten den Rasen - gleich geht es los am Dalle!
  77. Schiedsrichter der heutigen Partie ist Eric Müller. Der 28-jährige Bremer leitet zum ersten Mal ein Spiel der Kickers, die Fortuna hat er bereits dreimal gepfiffen (keines verloren die Kölner).
  78. Das Hinspiel war übrigens das erste, in dem Michael Schiele als Cheftrainer der Kickers verantworlich zeichnete. Der 40-Jährige hat die Rothosen seither aus dem Keller der Tabelle auf einen aktuell achten Platz und auch zu neuer Heimstärke geführt.
  79. Auf der Bank der Würzburger sind vor allem drei Personalien heute eines besonderen Hinguckens wert: Die monatelang verletzten Hendrik Hansen und Florian Kohls könnten heute - so hat es Michael Schiele zuindest unter der Woche im Gespräch mit uns nagedeutet - ihre Pflichtspielremiere im Trikot der Rothosen feiern. Und mit Marco Königs sitzt - erstmals seit Wochen wieder - ein ehemaliger Fortune auf der FWK-Bank. Im Hinspiel, das die Kickers ja mit 1:2 verloren haben, traf Königs zur Führung der Rothosen. Es war sein erstes Ligator für die Kickers!
  80. FWK-Coach Michael Schiele hat also im Vergleich zum 2:0-Sieg am letzten Samstag in Wehen seine Startelf nur auf einer Position verändert: Für den verletzten Simon Skarlatidis kommt Winterneuzugang Fabio Kaufmann im rechten Mittelfeld zu seinem zweiten Startelfeinsatz. Emanuel Taffertshofer muss übrigens weiter wegen muskulärer Probleme passen.
  81. FC Würzburger Kickers: Drewes - Ahlschwede, Neumann, Schuppan - Kaufmann, Nikolaou, Syhre, Göbel, Wagner - Baumann, Ademi.
  82. Fortuna Köln: Boss, Ernst, Pazurek, Keita-Ruel, Kgel, Bröker, Menz, Fritz, Dahmani, Brandenburger, Farrona Pulido
  83. 17 Grad, blauer Himmel: bestes Fußballwetter! Herzlich willkommen liebe Fußballfreunde und servus Kickers-Fans vom Würzburger Dallenberg, wo die Kickers heute Fortuna Köln empfangen - und die Heimserie ausbauen wollen. Seit neun Partien sind die Rothosen ja in Folge am Dallenberg unbesiegt. Bevor wir Euch mit den wichtigsten Infos vor dem Anpfiff versorgen, gibt es - wie gewohnt - erstmal die Mannschaftsaufstellungen.
  84. Nach der englischen Woche und zuletzt zwei Auswärtssiegen steht für die Würzburger Kickers wieder ein Heimspiel an. Und mit dem Ligafünften kommt wieder eines der Topteams der Liga an den Dallenberg - eine Mannschaft also, die die Rothosen erklärtermaßen ärgern wollen. Zumal nach dem 1:2 im Hinspiel noch eine Rechnung offen ist...