Handball, 2. Bundesliga 2017/18, 33. Spieltag

HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings
DJK Rimpar Wölfe
24 : 22
Anpfiff: 28.04. - 18:00
wird aktualisiert...
  • Alle
  • Tor
  • Auswechslungen
  • Karten
Live-Kommentar
  1. Bis dahin Ihnen noch ein schönes Wochenende und vielen Dank fürs Mitfiebern.
  2. Nächste Partie: DJK Rimpar Wölfe vs. HC Elbflorenz 2006 Freitag, 04.05.2018 - 20:00 Uhr s.Oliver Arena Würzburg
  3. Für die Wölfe heißt es erst einmal sicher nach Hause kommen und in der nächsten Woche wieder mit voller Konzentration in die Vorbereitung auf das Spiel gegen Elbflorenz starten.
  4. Vor mageren 815 Zuschauern im 3.300 Leute fassenden Castello in Düsseldorf konnten die Gastgeber mit einer kompakten Defensivleistung den Wölfen das Leben schwer machen und sich mit teilweise vier Toren (21:17 - 52. Spielminute) in Führung bringen. Trotz eines guten Startes (1:5 - 7. Minute) in die Partie, sollte es den Wölfen nicht gelingen, den Sieg zu erkämpfen. Am Schluss fehlte die letzte Konsequenz im Angriff und der Abwehr der Grün-Weißen. Vor allem Vikings-Keeper Mikkel Moldrup zeigte eine starke Leistung und vernagelte sein Tor.
  5. Auch wenn es den Wölfen trotz Unterzahl in den letzten zwei Minuten gelungen war, noch eine Chance auf den Ausgleich zu bekommen, sollte es am Ende nicht reichen.
  6. Die Gastgeber machen den Sack zu und gewinnen nach 60 Minuten mit 24:22 gegen die DJK Rimpar Wölfe.
  7. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Thomas Bahn! Neuer Spielstand: 24:22.
  8. Weiter geht's...
  9. Noch genau 15 Sekunden auf der Uhr - die Gastgeber haben den Matchball auf der Hand - Gelingt es trotzdem den Wölfen noch einmal den Ball zu erobern und sich eine letzte Chance zu erkämpfen?
  10. Timeout durch HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings.
  11. Benjamin Herth scheitert an Moldrup - Angriff Vikings
  12. Noch 30 Sekunden...
  13. Patrick Schmidt scheitert am Schlussmann - Einwurf Wölfe
  14. Weiter geht's...
  15. 58:38 Minuten auf der Uhr - die Wölfe im Ballbesitz - Matthias Obinger nimmt seine letzte Auszeit - Schaffen die Wölfe noch den Ausgleich?
  16. Timeout durch DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe.
  17. Parade Andreas Wieser - Ballbesitz Rimpar
  18. Die Wölfe müssen die letzten zwei Minuten in Unterzahl bestreiten
  19. 2 Minuten Zeitstrafe für Patrick Gempp, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
  20. Noch zwei Minuten...
  21. Angriff Vikings (58.)
  22. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Gempp! Neuer Spielstand: 23:22.
  23. Die Wölfe im Ballbesitz
  24. Noch zweieinhalb Minuten bis zum Ende
  25. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Christian Hoße! Neuer Spielstand: 23:21.
  26. Strafwurf für die Gastgeber
  27. Schmidt zimmert den Ball in die rechte obere Ecke des Vikings-Tor zum Anschlusstreffer - 22:21
  28. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Schmidt! Neuer Spielstand: 22:21.
  29. Technischer Fehler Vikings - Angriff Wölfe
  30. Noch vier Minuten bis zum Ende...
  31. Angriff Vikings (56.)
  32. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Benjamin Herth! Neuer Spielstand: 22:20.
  33. Strafwurf für die Wölfe nach einem Foulspiel an Steffen Kaufmann
  34. Angriff Wölfe (56.)
  35. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Dennis Aust! Neuer Spielstand: 22:19.
  36. Angriff Vikings - noch etwas mehr als fünf Minuten bis zum Ende
  37. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Dominik Schömig! Neuer Spielstand: 21:19.
  38. Andreas Wieser hält gegen Alexander Oelze - Angriff Wölfe (55.)
  39. Angriff Vikings (54.)
  40. Torwartwechsel bei den Vikings - Vladimir Bozic kommt für den Strafwurf und entschärft den Wurf von Dominik Schömig
  41. 2 Minuten Zeitstrafe für Thomas Heider, HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings!
  42. Strafwurf für die Wölfe
  43. Die Schiedsrichter entscheiden auf Kreis ab - Angriff Wölfe
  44. Angriff Vikings (53.)
  45. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Julian Sauer! Neuer Spielstand: 21:18.
  46. Die Wölfe im Angriff (52.)
  47. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Alexander Oelze! Neuer Spielstand: 21:17.
  48. Strafwurf für die Vikings
  49. Angriff Vikings (51.)
  50. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Steffen Kaufmann! Neuer Spielstand: 20:17.
  51. Angriff Wölfe
  52. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Teo Coric! Neuer Spielstand: 20:16.
  53. Angriff HCRV (49.)
  54. Schömig trifft vom Punkt zum 19:16
  55. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Dominik Schömig! Neuer Spielstand: 19:16.
  56. Strafwurf für die Wölfe nach einem Foulspiel an Patrick Gempp
  57. Andreas Wieser ist zur Stelle - Angriff Wölfe (48.)
  58. Steffen Kaufmann scheitert am Vikings-Schlussmann - Ballbesitz für die Gastgeber
  59. Offensivfoul gegen die Gastgeber - Angriff Wölfe
  60. Angriff Vikings (47.)
  61. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Julian Sauer! Neuer Spielstand: 19:15.
  62. Matthias Obinger stellt seine Jungs neu ein - die Wölfe liegen aktuell mit 19:14 deutlich zurück - noch knapp 15 Minuten
  63. Timeout durch DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe.
  64. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Dennis Aust! Neuer Spielstand: 19:14.
  65. Sebastian Kraus scheitert an Moldrup - Schmitt fängt den Ball heraus - vorne der Abspielfehler in die Arme der Gastgeber - Gegenstoß Vikings
  66. Technischer Fehler HCRV - Angriff Wölfe
  67. Mittlerweile steht Andreas Wieser zwischen den Pfosten der DJK Rimpar
  68. Offensivfoul gegen Max Bauer, der Versucht von Außen zum Wurf zu kommen - Angriff HCRV
  69. Die Wölfe sind wieder vollzählig
  70. Angriff Wölfe (44.)
  71. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Alexander Oelze! Neuer Spielstand: 18:14.
  72. Angriff HCRV (44.)
  73. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Benedikt Brielmeier! Neuer Spielstand: 17:14.
  74. Angriff Wölfe (43.)
  75. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Dennis Aust! Neuer Spielstand: 17:13.
  76. 2 Minuten Zeitstrafe für Patrick Gempp, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
  77. Die Gastgeber sind wieder vollzählig
  78. Max Bauer scheitert an Moldrup - Angriff HCRV (42.)
  79. Die Wölfe bekommen den Ball zugesprochen
  80. Patrick Schmidt verwirft den Strafwurf - Ballbesitz HCRV
  81. 2 Minuten Zeitstrafe für Thomas Bahn, HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings!
  82. Strafwurf für die Wölfe
  83. Angriff Wölfe
  84. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Niklas Weis! Neuer Spielstand: 16:13.
  85. Die Wölfe verlieren den Ball - Angriff Vikings (39.)
  86. Der Ball fliegt am Tor vorbei - Ballbesitz Wölfe
  87. Angriff Neuss/Düsseldorf (38.)
  88. Stefan Schmitt scheitert am Vikings-Schlussmann
  89. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Christian Hoße! Neuer Spielstand: 15:13.
  90. Angriff Vikings
  91. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Schmidt! Neuer Spielstand: 14:13.
  92. Julian Sauer muss nach dem Foul wegen Nasenbluten für eine Behandlung vom Feld
  93. Strafwurf für die Wölfe
  94. Angriff Wölfe (37.)
  95. Alexander Oelze trifft zum achten Mal in der Partie - die Wölfe finden gegen den Rückraumshooter der Gastgeber noch kein Rezept
  96. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Alexander Oelze! Neuer Spielstand: 14:12.
  97. Angriff Neuss/Düsseldorf
  98. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Benjamin Herth! Neuer Spielstand: 13:12.
  99. Angriff Wölfe (35.)
  100. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Alexander Oelze! Neuer Spielstand: 13:11.
  101. Angriff HCRV (34.)
  102. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Julian Sauer! Neuer Spielstand: 12:11.
  103. Angriff Wölfe (33.)
  104. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Bennet Johnen! Neuer Spielstand: 12:10.
  105. Angriff HCRV (32.)
  106. Lukas Böhm scheitert am dänischen Schlussmann der Vikings
  107. Die Gastgeber gehen zum ersten Mal in der Partie in Führung - Angriff Rimpar (32.)
  108. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Alexander Oelze! Neuer Spielstand: 11:10.
  109. Weiter geht's im Castello in Düsseldorf - Der erste Angriff der zweiten Hälfte gehört den Gastgebern
  110. Die 2. Halbzeit beginnt.
  111. Trotz eines starken Startes in die Partie und den gut aufgelegten Patrick Schmidt (6/2 Tore) und Max Brustmann (6 Paraden) konnten die Wölfe die Chance zu einer Führung nicht nutzen und müssen in Durchgang Zwei noch einmal eine Schippe oben drauf legen.
  112. Die Wölfe gehen in den ersten 30 Minuten zu fahrlässig mit ihren Chancen um und müssen nach einer torlosen Phase zwischen der 7. und der 20. Minute ihren Vorsprung einbüßen. Der kompakt stehenden Gästeabwehr gelang es ab der 11. Minute immer mehr, den Wölfen Steine in den Weg zum Tor zu legen.
  113. Klasmann trifft kurz vor der Halbzeitsirene zum 10:10-Ausgleich
  114. Ende der 1. Halbzeit, es geht in die Pause.
  115. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Christopher Klasmann! Neuer Spielstand: 10:10.
  116. Sieben Sekunden vor dem Ende legt Ceven Klatt, Chefcoach der Gastgeber, sein Time-Out-Kärtchen auf den Zeitnehmertisch
  117. Timeout durch HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings.
  118. Angriff HCRV (30.)
  119. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Schmidt! Neuer Spielstand: 9:10.
  120. Ausgleich der Vikings - Angriff Wölfe (30.)
  121. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Christopher Klasmann! Neuer Spielstand: 9:9.
  122. Noch knapp zwei Minuten bis zur Pause...
  123. Das Anspiel an den reis wird heraus gefangen - Ball bei den Vikings
  124. Angriff Wölfe (28.)
  125. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Alexander Oelze! Neuer Spielstand: 8:9.
  126. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Schmidt! Neuer Spielstand: 7:9.
  127. Strafwurf für die Wölfe nach einem Foul an Lukas Böhm
  128. Angriff Wölfe (26.)
  129. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Alexander Oelze! Neuer Spielstand: 7:8.
  130. Angriff HCRV
  131. Lukas Böhm scheitert an Mikkel Moldrup
  132. Noch sechs Minuten bis zur Pause...
  133. Angriff Wölfe (25.)
  134. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Alexander Oelze! Neuer Spielstand: 6:8.
  135. Angriff HCRV (24.)
  136. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Schmidt! Neuer Spielstand: 5:8.
  137. Brustmann geht vom Feld und macht Platz für den sechsten Feldspieler - somit Gleichzahl im Angriff
  138. Parade Max Brustmann - Angriff Wölfe (23.)
  139. 2 Minuten Zeitstrafe für Max Bauer, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
  140. Angriff Neuss/Düsseldorf (22.)
  141. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Gempp! Neuer Spielstand: 5:7.
  142. Die Wölfe holen sich die Kugel und starten in die zweite Welle
  143. Angriff HCRV (21.)
  144. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Schmidt! Neuer Spielstand: 5:6.
  145. 2 Minuten Zeitstrafe für Thomas Heider, HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings!
  146. Der Wurf von Steffen Kaufmann wird geblockt - die Wölfe kommen wieder in Ballbesitz
  147. Weiter geht's...
  148. Time Out Rimpar (18:51 Minuten) - Trotz gutem Start (1:5 - 7. Spielminute) kann Matthias Obinger mit der Leistung seines Teams noch nicht zufrieden sein - Im Angriff fehlt die letzte Konsequenz, die den Vorsprung bis zum Ausgleich der Gastgeber in der 18. Minute dahin schmelzen ließ
  149. Timeout durch DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe.
  150. Die Wölfe holen sich den Ball - Angriff Rimpar (19.)
  151. Patrick Schmidt scheitert am rechten Innenpfosten - der Ball fliegt ins Seitenaus - Angriff HCRV
  152. Die Gastgeber gleichen aus - Angriff Rimpar (18.)
  153. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Christian Hoße! Neuer Spielstand: 5:5.
  154. Offensivfoul gegen Steffen Kaufmann - Angriff HCRV
  155. Stefan Schmitt fängt den Ball heraus - Angriff Wölfe
  156. Der Pass auf Außen landet im Aus - die Gastgeber mit der Möglichkeit zum Ausgleich
  157. Angriff Wölfe (15.)
  158. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Teo Coric! Neuer Spielstand: 4:5.
  159. Die Wölfe vergeben in den letzten Angriffen ihre Chancen zu leichtfertig und lassen den Gegner wieder herankommen...
  160. Steffen Kaufmann scheitert am HCRV-Keeper - Angriff für die Gastgeber
  161. Angriff Wölfe (13.)
  162. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Dennis Aust! Neuer Spielstand: 3:5.
  163. Benedikt Brielmeier scheitert an Mikkel Moldrup - Angriff HCRV
  164. Angriff Wölfe (12.)
  165. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Dennis Aust! Neuer Spielstand: 2:5.
  166. Patrick Gempp bekommt den Ball nicht richtig zu fassen - Angriff HCRV (11.)
  167. Steffen Kaufmann wird geblockt - Ecke für die Wölfe
  168. Max Brustmann mit Parade Nummer Vier - Die Wölfe sind am Ball
  169. Benedikt Brielmeier scheitert am Pfosten - Angriff HCRV (9.)
  170. Max Brustmann ist zur Stelle - Angriff Wölfe (9.)
  171. Die Wölfe holen sich den Ball und gehen in den Gegenstoß - Sebastian Kraus steht aber im Aus - Ballbesitz für die Gastgeber
  172. Brielmeier trifft im Nachwurf vom Kreis - Angriff HCRV (7.)
  173. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Benedikt Brielmeier! Neuer Spielstand: 1:5.
  174. Max Brustmann lenkt den Ball neben das Tor - Angriff Wölfe (6.)
  175. Die Wölfe erwischen einen guten Start und Führen nach knapp fünf Minuten mit 4:1 gegen die HC Rhein Vikings
  176. Angriff Vikings (5.)
  177. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Sebastian Kraus! Neuer Spielstand: 1:4.
  178. Angriff Wölfe
  179. Tor für HC Rhein Vikings HC Rhein Vikings durch Alexander Oelze! Neuer Spielstand: 1:3.
  180. Angriff HCRV (4.)
  181. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Max Bauer! Neuer Spielstand: 0:3.
  182. Die Wölfe holen sich den Ball
  183. Angriff HCRV (4.)
  184. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Max Bauer! Neuer Spielstand: 0:2.
  185. Das Anspiel an den Kreis kommt nicht an - Ballbesitz Rimpar (3.)
  186. Angriff HCRV
  187. Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Schmidt! Neuer Spielstand: 0:1.
  188. Strafwurf für die Wölfe
  189. Rimpar mit dem ersten Angriff der Partie.
  190. Die 1. Halbzeit beginnt
  191. Die heutige Partie wird von den beiden Unparteiischen Manuel Borchardt und Lukas Grude geleitet.
  192. Gleich ist es soweit - der Anpfiff naht. Das Hinspiel im vergangenen November endete damals in der Würzburger s.Oliver Arena 22:22-Unentschieden.
  193. Nachdem es unter dem Namen HSG ART Düsseldorf bereits ein Bundesligateam in Düsseldorf gab, das 2012 Insolvenz anmeldete, löste sich die damalige Spielgemeinschaft auf. Die HSG Düsseldorf spielte fortan in einer Spielgemeinschaft mit dem DHC Rheinland und die ART Düsseldorf übernahm den Lizenzplatz für die dritte Liga. Im Jahr 2017 schlossen sich dann der Neusser HV und die ART Düsseldorf zur HSG Neuss/Düsseldorf zusammen - die erste Mannschaft spielt seit dieser Saison unter dem Namen HC Rhein Vikings.
  194. Wenn man auf die Ewige Tabelle der Zweiten Bundesliga schaut, trifft der 128. (1 Jahr; 32 Spiele; 26:38 Punkte) auf den 66. (5 Jahre; 184 Spiele; 200:168 Punkte). Man könnte sagen, der Neuling aus Düsseldorf gegen das etablierte Team aus Rimpar. Die Wölfe haben ohne jede Frage und allen Kritikern zum Trotz bewiesen, dass sie verdient im deutschen Handballunterhaus stehen und mittlerweile zu den besten Teams der Liga gehören (aktuell Platz 5), doch der heutige Gastgeber, die HC Rhein Vikings, auch bekannt unter dem Namen HSG Neuss/Düsseldorf, hat als Neuling in der Liga in der ersten Saison so gut wie den Klassenerhalt in der Tasche. Der Verein hat sich als Ziel gesetzt, Spitzenhandball in der Region zu bieten.
  195. Die Mannschaft aus der Region Düsseldorf/Neuss empfängt das Wolfsrudel aus Unterfranken. Die Grün-Weißen sind mit neuem Selbstbewusstsein nach dem Sieg über den Tabellenzweiten aus Bietigheim vom vergangenen Dienstag angereist und würden heute gerne die nächsten zwei Zähler folgen lassen.
  196. Liebe Handballfans, HERZLICH WILLKOMMEN zur Begegnung HC Rhein Vikings gegen die DJK Rimpar Wölfe.
  197. Vier Tage nach dem bemerkenswerten Heimerfolg gegen den Ligazweiten Bietigheim gehen die Wölfe wieder auswärts auf die Jagd. Und die Chancen, dass das Rudel erneut etwas reißt, stehen nicht schlecht. Allerdings sind die Rhein Vikings, aktueller Ligavierzehnter, nicht zu unterschätzen, zumal das Dienstagsspiel die Wölfe Einiges an Kraft gekostet haben dürfte.