Magdeburgs Handballer bauen ihre Serie aus

Bennet Wiegert       -  Magdeburgs Trainer Bennet Wiegert.
Foto: Andreas Gora/dpa/Archiv | Magdeburgs Trainer Bennet Wiegert.

Wettbewerbsübergreifend ist die Mannschaft von SCM-Trainer Bennet Wiegert in dieser Spielzeit nun schon seit 24 Spielen in Serie ungeschlagen. Die Niedersachsen blieben bis zum 11:11 (24.) dran. Dann zogen die Magdeburger, angeführt von Omar Ingi Magnusson und Michael Damgaard, davon. Der Schlussspurt der Gastgeber kam zu spät. Mit einer Parade gegen Ilija Brozovic machte Magdeburgs Keeper Mike Jensen alles klar. Im Tabellenkeller feierte GWD Minden mit dem 25:21 (11:12) über den nun seit sieben Partien sieglosen Bergischen HC den ersten Heimsieg der Saison.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!