Karlstadt

2. Bundesliga: Keglerinnen von Bavaria Karlstadt holen erste Punkte der Saison

Kegeln

Kegeln: 2. Bundesliga Mitte, FrauenBavaria Karlstadt – Blau-Weiß Auma 6:2 (3172:3109 Kegel)In einem wahren Kegelkrimi sicherte sich die Bavaria ihre ersten Punkte in der laufenden Saison. Hannah Burkard (524 Kegel) geriet gleich zu Beginn in ihren 1:3 Sätzen gegen Corinna Thiem (556) ins Hintertreffen, Helene Nick (beste Karlstadterin mit 564 Kegeln) konnte in ihren 2:2 Sätzen gegen Saskia Wiedenhöft (561) in einem engen Duell ausgleichen.Karin Römer (555) brachte dann Bavaria in ihren 2:2 Sätzen gegen Vanessa Geithel (552) wiederum in einem Nervenspiel in Führung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!