HANDBALL: BAYERNLIGA MÄNNER

Lohrer gehen mit einem 28:28 in die Pause

Nach anstrengenden Wochen beenden die TSV-Handballer ihre erste Vorbereitungsphase.
Sein Team steht vor den entscheidenden Wochen der Saison: Lohrs Trainer Bernd Becker. Foto: Foto: Yvonne Vogeltanz
„Jetzt sind alle froh, dass sie mal zehn Tage Pause haben“, fasste Trainer Bernd Becker den Abschluss der ersten Vorbereitungsphase seiner Lohrer Bayernliga-Handballer zusammen. Seit 4. Juni hatten die Spieler des Zehnten der Vorsaison schon gemeinsam geschwitzt, in den abgelaufenen eineinhalb Monaten stand vor allem Athletik im Trainingsplan. Teilweise mit bis zu sechs Einheiten pro Woche.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen