LEICHTATHLETIK

Corinne Kohlmann und Mia Weißhaar glänzen

LG Karlstadt-Gambach-Lohr holt sechs Medaillen bei den bayerischen Meisterschaften - eine Athletin alleine drei davon
U-18-Sprinterin Mia Weißhaar gewann Silber über 100 und 200 Meter sowie Bronze mit der mit der 4 x 100-Meter-Staffel. Foto: Foto: Alfred Maasz
Auf den Punkt topfit haben sich die Athleten der LG Karlstadt-Gambach-Lohr am Wochenende bei den bayerischen Leichtathletikmeisterschaften der Aktiven und der U 20/U 18 im Sepp-Brenninger-Stadion in Erding präsentiert. Mit fünf Silber-, einer Bronzemedaille und zahlreichen Bestleistungen kamen sie von einem der Saisonhöhepunkte nach Hause. Ein wahres sportliches Feuerwerk brannten dabei vor allem Mittelstrecklerin Corinne Kohlmann und Sprinterin Mia Weißhaar ab. Für die erste Silbermedaille sorgte zunächst Mareike Bauer. Die Polizeibeamtin aus Thüngersheim rannte über 400 Meter der Frauen trotz einer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen