FUSSBALL

Esselbacher Gespräche über Kooperation

Fußball
Dass es in absehbarer Zeit in den Grunddörfern im Spessart eine fußballerische Fusion geben könnte, deutete sich jüngst auf der Hauptversammlung des FSV Esselbach an. Auf Anfrage bestätigte dort der neue FSV-Vorsitzende Steffen Grün, dass es Gespräche über eine Kooperation im Männerbereich mit der DJK Oberndorf gebe. Beschlossen sei noch nichts, und in Kürze werde auch mit dem FSV Steinmark verhandelt. Für die kommende Runde seien in dieser Richtung aber noch keine Entscheidungen zu erwarten, da habe der FSV Esselbach bereits eine erste und eine zweite Mannschaft gemeldet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen