Futsal

Karsbach auf dem vierten Rang

Die Fußballerinnen des FC Karsbach konnten ihren Bezirks-Hallentitel aus dem Vorjahr nicht verteidigen.
Bezirksmeisterschaft der Frauen
Frauen-Futsal-Bezirksmeisterschaft in Karlstadt Foto: Uli Sommerkorn
Die Fußballerinnen des FC Karsbach konnten ihren Bezirks-Hallentitel aus dem Vorjahr nicht verteidigen. In der Karlstadter Erwin-Ammann-Halle belegte das Team von Trainer Frank Käß nun, da in dieser Saison nach Futsal-Regeln gespielt wird, Rang vier. Im Halbfinale verlor der Bayernligist gegen den späteren Turniersieger ETSV Würzburg mit 1:4, im Spiel um Rang drei zog Karsbach nach einem 4:5 nach Sechsmeter-Schießen gegen den Landesligisten TSV Frickenhausen den Kürzeren. Der Titel indes ging an den ETSV Würzburg, der überwiegend mit Spielerinnen aus seiner in der Landesliga beheimateten Reserve aufgelaufen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen