HANDBALL: SAISONVORBEREITUNG

Bei den Lohrern fließt der Schweiß

Kurztrainingslager mit zwei Testspielen beim Bayernligisten.
Sein Team steht vor den entscheidenden Wochen der Saison: Lohrs Trainer Bernd Becker. Foto: Foto: Yvonne Vogeltanz
Ohne einen Finger zu rühren, hat Handball-Bayernligist TSV Lohr die zweite Bayernpokal-Runde um den Molten Cup erreicht. Gegner HC Unterfranken hat das für Freitagabend in Rottendorf vorgesehene Erstrunden-Spiel wegen Personalmangels abgesagt. Trotzdem wird bei den seit Anfang Juni in der Saisonvorbereitung befindlichen Lohrern am Wochenende der Schweiß fließen – und zwar bei einem Kurztrainingslager. In dieses sind auch zwei Testspiele eingebettet – und zwar gegen den Badenligisten HG Königshofen/Sachsenflur und den Landesligisten TG Heidingsfeld.