FUSSBALL: KREISKLASSE

Wernfeld/Adelsberg sichert Klassenerhalt

Der FV feiert zwei wichtige Siege gegen Ruppertshütten und Burgsinn. Warum Maximilian Franz für Trainer Jan Stoy dabei zum FV-Spieler des Osterwochenendes avanciert.
Verbissener Zweikampf an der Seitenlinie: Der Partensteiner Andre Diehl (rechts) setzt sich gegen Rechtenbachs Jochen Herteux durch. Foto: Foto: Yvonne Vogeltanz
Kreisklasse Würzburg 3   TuS Frammersbach II – Sendelb./Steinb. 1:2   Wernfeld/Adelsberg – FC Ruppertshütten 3:2   TSV Rechtenbach – TSV Partenstein 1:3   SG Burgsinn – SV Rodenbach 1:3   Stetten-Binsfeld-Müdesh. – FC Karsbach 5:0   FC Wiesenfeld-Halsbach – FC Gössenheim 3:2   Wernfeld/Adelsberg – SG Burgsinn 3:1   Sendelb./Steinb. – TSV Rechtenbach 4:2   FC Ruppertshütten ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen