HANDBALL: BAYERNLIGA MÄNNER

Sven Lehmann als sportlicher Leiter

Beim TSV Lohr übernimmt ein alter Bekannter eine neue Aufgabe.
Ein Bild aus dem Jahr 2010: Sven Lehmann als Traimer der zweiten Lohrer Mannschaft. Foto: Foto: Yvonne Vogeltanz
Eine Position beim Handball-Bayernligisten TSV Lohr ist neu besetzt. Sven Lehmann wird künftig als sportlicher Leiter fungieren und damit die Nachfolge von Ludwig Scheiner antreten, der das Amt mit Ende der vergangenen Saison abgegeben hatte. Über die Personalie informierte nun TSV-Abteilungsleiter Matthias Hartmann. Sven Lehmann kam zu Beginn der 90er Jahre als aktiver Handballer nach Lohr, zuvor war der gebürtige Brandenburger im Nachwuchs des SC Dynamo Berlin sportlich ausgebildet worden. Danach war er über ein Jahrzehnt als prägende Kraft im Lohrer Rückraum aktiv, spielte in der Regional- und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen