SPORTSCHIESSEN

Unterfrankenliga startet in Bischbrunn

Am Sonntag startet die Unterfrankenliga Luftgewehr im Schützenbezirk Unterfranken. Der erste Wettkampftag findet beim Schützenverein Bischbrunn statt. Gleich beim ersten Wettkampf ab zehn Uhr kommt es zum ersten Mal in der höchsten Klasse im Bezirk Unterfranken zum Aufeinandertreffen zweier Mannschaften aus dem Gau Mittelmain, wenn sich der gastgebende Schützenverein Bischbrunn und der SV Faulbach zum Derby gegenüberstehen.

Paarungen, 10.15 Uhr: SV Bischbrunn I – SV Faulbach I; 11.45 Uhr: SG Marktsteft I – SV Vormwald I; 14 Uhr: SG Marktsteft I – SV Faulbach I; 15.30 Uhr: SV Bischbrunn I – SV Vormwald I.

Schlagworte

  • Bischbrunn
  • Schützenvereine
  • Unterfranken
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!