FUSSBALL: BEZIRKSLIGA OST

Altbessinger Kontrollverlust

FUSSBALL

Bezirksliga Ost

 

FC Thulba – FC Bad Kissingen 1:1  
TSV Forst – Oberschwarz./Wiebelsb. 2:3  
DJK Altbessingen – Spfr. Steinbach 1:1  
SV Rödelmaier – DJK Dampfach 2:2  
SV-DJK Unterspiesheim – FC Westheim 3:2  
DJK Hirschfeld – TSV Bergrheinfeld 1:3  
TSV Münnerstadt – TSV Gochsheim 0:2  
TSV/DJK Wiesentheid – FC Sand II 2:1  

 

 

1. (3.) FC Bad Kissingen 11 6 3 2 30 : 17 21  
2. (4.) TSV/DJK Wiesentheid 11 6 3 2 24 : 12 21  
3. (1.) DJK Hirschfeld 11 6 3 2 19 : 12 21  
4. (2.) TSV Forst 11 6 2 3 30 : 12 20  
5. (5.) TSV Bergrheinfeld 11 6 2 3 25 : 16 20  
6. (7.) Oberschwarz./Wiebelsb. 11 6 1 4 22 : 20 19  
7. (6.) FC Thulba 11 5 3 3 28 : 28 18  
8. (10.) TSV Gochsheim 11 5 2 4 25 : 16 17  
9. (8.) DJK Altbessingen 11 5 2 4 15 : 19 17  
10. (12.) SV-DJK Unterspiesheim 11 4 3 4 22 : 22 15  
11. (9.) TSV Münnerstadt 11 4 3 4 13 : 15 15  
12. (11.) DJK Dampfach 11 3 4 4 19 : 18 13  
13. (13.) Spfr. Steinbach 11 3 1 7 18 : 33 10  
14. (15.) SV Rödelmaier 11 2 2 7 10 : 26 8  
15. (14.) FC Westheim 11 2 1 8 18 : 32 7  
16. (16.) FC Sand II 11 1 1 9 9 : 29 4  

 

Die nächsten Spiele, Samstag, 12. Oktober, 15 Uhr: DJK Dampfach – TSV Forst, 16 Uhr: FC Bad Kissingen – DJK Altbessingen, Spfr. Steinbach – DJK Hirschfeld, SV-DJK Oberschwarzach – FC Thulba, FC Westheim – SV Rödelmaier, Sonntag, 13. Oktober, 15 Uhr: TSV Bergrheinfeld – TSV/DJK Wiesentheid, FC Sand II – TSV Münnerstadt, TSV Gochsheim – SV-DJK Unterspiesheim.

DJK Altbessingen – Spfrd. Steinbach 1:1 (1:0). Ob es denn ein gewonnener Punkt für sein Team war oder eher zwei Zähler als verloren verbucht werden müssten, darauf wollte sich Altbessingens Trainer Michael Fery nach der Partie nicht festlegen. „In der ersten Hälfte waren wir richtig gut im Spiel“, stellte er fest. Im ersten Abschnitt staubte Sebastian Full zum 1:0 für Altbessingen ab, ferner trafen die Einheimischen zweimal den Pfosten. Der Steinbacher Ausgleich durch Stefan Seuferts Freistoßtor fiel dann ziemlich unvermittelt. „Der war haltbar“, wies Fery seinem Torhüter Andreas Full eine Mitschuld an dem Gegentreffer zu. Das 1:1 weckte die Gäste augenscheinlich, plötzlich erspielten sich die Sportfreunde Chancen, die sie zuvor kaum besessen hatten. „Wenn es dumm läuft, kriegen wie noch das zweite Tor“, gab Fery zu bedenken.

Tore: 1:0 Sebastian Full (23.), 1:1 Stefan Seufert (62.). Schiedsrichter: Habermann (Bad Neustadt). Zuschauer: 150.

 

Die übrigen Spiele


Forst – Oberschwarzach 2:3 (2:0).
Tore: 1:0 Mohamed Hamdoun (1.), 2:0 Florian Hetzel (20.), 2:1 Sven Friedrich (46.), 2:2 Timo Geissler (56.), 2:3 Alexander Greß (83.).
Rödelmaier – Dampfach 2:2 (1:0).
Tore: 1:0 Sebastian Popp (32.), 2:0 Sebastian Schneyer (54.), 2:1 Michael Bock (76., Foulelfmeter), 2:2 Ralf Riedlmeier (90.).
Unterspiesheim – Westheim 3:2 (2:1).
Tore: 1:0 Johannes Nunn (18.), 1:1 Maximilian Schaub (19.), 2:1 J. Nunn (21.), 2:2 David Böhm (57., Handelfmeter), 3:2 Christoph Pickel (63., Foulelfmeter).
Münnerstadt – Gochsheim 0:2 (0:2).
Tore: 0:1 Nico Kummer (15.), 0:2 Nico Kummer (24.).
Wiesentheid – Sand II 2:1 (0:0).
Tore: 0:1 Fabian Röder (53.), 1:1 Lukas Huscher (76.), 2:1 Sebastian Flurschütz (79.).
Hirschfeld – Bergrheinfeld 1:3 (0:1).
Tore: 0:1 Florian Streng (10.), 0:2 Thomas Cäsar (48.), 0:3 Sebastian Werner (58.), 1:3 Patrick Hartmann (67.); Rot: Christian Bollstetter (33., Hirschfeld). Gelb-Rot: Jannik Lutz (83., Hirschfeld).
Thulba – Bad Kissingen 1:1 (0:0).
Tore: 0:1 Vlad-Mircea Ruja (79.), 1:1 Fabio Reuß (89.).

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Altbessingen
  • Uli Sommerkorn
  • Stefan Seufert
  • TSV Münnerstadt
  • Unterspiesheim
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!