FUSSBALL: KK WÜ 3

SV DJK Wombach verpflichtet zwei neue Spielertrainer

Ein Duo löst Hilmar Ullrich nach der Saison beim Kreisklassisten ab. Der Verantwortliche hat die B-Lizenz, sein Assistent ist ein Neuling als Coach.
Manuel Bischoff Foto: Vogeltanz

Fußball-Kreisklassist SV DJK Wombach verpflichtet zur Saison 2020/21 ein neues Spielertrainerduo. Manuel Bischoff (32) und Marco Mehling (26) lösen im Sommer Hilmar Ullrich ab, der die DJK nach fünf Jahren einvernehmlich verlässt und sich der SG TSV Urspringen/FC Karbach anschließt. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Bischoff, B-Lizenz-Inhaber mit langjähriger höherklassiger Erfahrung als defensiver Mittelfeldspieler in Frammersbach und Neuhütten, wo er lebt, ist aktuell noch kickender Coach beim TSV Partenstein. Mehling, wohnhaft in Lohr, ist derzeit Kapitän beim Kreisligisten FC Wiesenfeld-Halsbach und im offensiven Mittelfeld zu finden. Als Aktiver sammelte er Landesliga-Erfahrung beim TSV Karlburg, als Trainer-Neuling wird er Bischoffs Assistent. (ng)

Marco Mehling Foto: Vogeltanz

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Wombach
  • Natalie Greß
  • DJK Wombach
  • Karlburg
  • TSV Karlburg
  • Wombach
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!